Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

17. Die Rote Sieben - Tohuwabohu im Reitstall

Von:
17. Die Rote Sieben - Tohuwabohu im Reitstall

Chaos, Probleme mit den Eltern und handfeste Krisen: Die Mädchen von der Roten Sieben müssen erleben, dass das Leben auch Saures zu bieten hat. 

 

Ihre Reitlehrerin Rachel verletzt sich bei der Reitjagd schwer und kann für eine gewisse Zeit keine Reitstunden geben. Als eine neue Reitlehrerin auftauft, hält die Freude nicht lange an. Die Neue ist ungewohnt streng und verlangt viel von den Mädchen ab. Auch ihre Nichte Clarissa ist nicht einfach: sie ist zickig, petzt gerne und mischt sich in die Gespräche der Bandenmädchen ein. 

 

Als wäre das nicht genug, gibt es auch noch Stress im Leben und in den Familien der Freundinnen. Lotta ist unglücklich, da ihr Pferd lahmt und sie in den Springstunden ein Pferd reiten muss, mit dem nicht klar kommt. Fianna hat immer wieder Ärger mit ihrer Mutter und die Zwillinge müssen erneut um die Ehe ihrer Eltern fürchten. Emily ist frustiert, dass sie in der neuen Klasse keinen Anschluss findet und ein paar Freundinnen bei ihrer Geburtstagsparty absagen. 

 

Mehrere kleine Probleme gipfeln sich darin, dass Emilys Pferd Jazz auf einmal verschwunden ist. Wer hat ihn gesehen? Wurde er sogar gestohlen? Nun raufen sich die Bandenfreundinnen wieder zusammen und helfen Emily bei der Suchaktion. 


Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE