Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sein voller Ernst

Von:
Sein voller Ernst
Er war kaum wiederzuerkennen. Jetzt saß er da wie ein kleiner Junge. Verängstigt, kleinlaut, unsicher. Keine Spur mehr von der Bestie, die so hemmungslos auf den Obdachlosen eingeschlagen hatte.

Stichwörter: 
Obdachloser, Jugendliche, Gewalt
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Oh maaaaan!
Respekt!!!
Ist wirklich sehr schön geschrieben
Diese derbe und hohle Jugendsprache hast du perfekt eingebaut.
Tzzz
Wer da der wahre Abschaum ist, fragt man sich wirklich
Und am Ende hast du wirklich eine Bombe platzen lassen
Wie konnte der Junge nur? Das war sein Vater.
Dafür gibt es keine Entschuldigung

Wichtiger Beitrag
hanna1110

die mich tief betroffen macht.
So realistisch geschrieben, dass
es mir den Atem nimmt.
ganz liebe Grüße
Karin

Wichtiger Beitrag
susannahknopp

für Deinen Kommentar und das Herz!
Solche Ereignisse sind ja immer wieder in den Medien und manchmal lässt mich so ein Thema einfach nicht mehr los.
LG Susannah

Wichtiger Beitrag
gittarina

ich ahnte ja schon so was - Himmel, wie entsetzlich! Wenn ich dieses "Alter" schon höre, wird mir schlecht!
Unglaublich dichte Schilderung des Verhörs und dieser entsetzlichen Tat - da wird einem ganz anders!
Gitta

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE