Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

ELISABETH WELTKRIEG

Von:
ELISABETH WELTKRIEG

Hamburg, Winterhuder Weg, vor uns ein 7,5-Tonner von Europcar, schneckt vor sich hin, biegt ab beziehungsweise will rechts abbiegen auf die Aral-Tankstelle, schneckt vor sich hin. „Alter!“, brülle ich, „bieg! Endlich! Ab!“ „Der Typ da ist voll unsicher“, meint Urnchen, „der Typ da hat so´n Teil noch nie gefahren vorher.“ „Na und!?“, kreische ich, „dann miete ihn doch nicht!“ Urnchen grinst. „Wie war ich?“, grinse ich zurück. Das Beste, was ich seit Wochen von dir gehört habe, meint Urnchen.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

9,99 €
Stichwörter: 
Hamburg, Deutschland, Gesellschaft
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Stephen Urbanski

Wie gesagt, ELISABETH WELTKRIEG ist erschienen, die Presse dreht am Rad:

„Das war mir alt.” (UPC)

„Das ist alt so.“ (Ariston Baton)

„Die Brunft der Stunde nutzen!“ (Rufnummer)

„Herr Urbanski, wir vermissen Sie!“ (Tchibo Prozente)

„Tout le jour sieben Uhr.“ (Honiggrund)

„Staat up!“ (Okay IV)

„Frage nicht nach Sonnenschein!” (Rummelpott)

„Urbanski: Freude am Teilen.“ (BMNEE)

„Nitratberichte immer zu uns!“ (Diverse Orte)

„Keine... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Stephen Urbanski

ELISABETH WELTKRIEG ist erschienen, die Journaille jubelt:

„Hansano, unsere Milf! Wie Pumps ist das denn!?“ (WIFEY)

„Wer unter euch ohne Smartphone ist, der werfe den ersten Akku.” (Death Disney)

„Hör mein Lied, Elisabeth.“ (Moron)

„Jeder hat Kontobewegungen.” (Kasbah)

„Von Mattel?“ (Supermond)

„Yoga wir könnten das.“ (Wolfgang News)

„Danke für diese letzte Einschätzung.“ (Tante Dru)

„Je, je, umso, umso.“ (AFI)

„Nackten Ängsten kann... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen en8c42874942f25_1479208331.9957129955 978-3-7438-0130-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE