Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die wilde Veronika

Von:
Die wilde Veronika

Die Autorin Stefanella Nehl ist begeisterte Erotikgeschichtenleserin. Die Heiterkeit soll gewahrt und der besondere Touch 'in Punkto' Ästhetik der Wortwahl muss noch weiter geübt werden. Sie möchte eigentlich nur dem Leser eine heitere, lustvolle Geschichte, möglichst so bildhaft und schön beschrieben wie möglich anbieten.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

( ︀^_^ ︀) ➜ WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-stefanella-nehl-die-wilde-veronika

Wichtiger Beitrag
Literatusz

Hallo Stefanella, ich habe gerade "Die wilde Veronika" gelesen und bin etwas enttäuscht. Die ganze Geschichte strotzt vor sachlichen Fehlern. Es fängt damit an, dass Veronika mal mit k und mal mit C geschrieben wird. Vor 300 Jahren, als diese Geschichte spielte, gab es noch keine Gummistiefel, keine Kunststoffdeckel und auch keine Alain-Delon-Legenden. Hyänen waren den Landleuten bestimmt noch unbekannt. Und als Nackte im... mehr anzeigen

2 Kommentare
Stefanella

Das nennt man in Deinem Fall eine sehr dogmatische Ansichtsweise. Ob sie nun dem Zweck dient, einzigartig und verwirrend zwischen dem erwünschten, erhofften und dem tatsächlichen Fehler hier zu konteragieren, weiß ich nicht. Aber als kleine Rückversicherung möchte ich nur kurz... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE