Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Kirmesmord

Ein Niedersachsen-Krimi Von:
User: Stefan
Kirmesmord

Eine Leiche auf dem Osnabrücker Jahrmarkt

Die aus Ostfriesland stammende Kommissarin Diederike Dirks arbeitet für die Kriminalpolizei Osnabrück. Auf dem Jahrmarkt an der Halle Gartlage wird eine Leiche gefunden. Zusammen mit ihrem Assistenten Oskar Breithammer findet Dirks bald eine vielversprechende Spur. Die Lösung des Falles wird allerdings durch zwei aufgeweckte Tänzerinnen des Stadttheaters erschwert, die sich als Amateurdetektivinnen betätigen. Sind die Polizisten oder die Tänzerinnen dem Mörder dichter auf der Spur? Und welche Rolle spielt dabei eine mysteriöse Wahrsagerin?

 

„Kirmesmord“ ist ein rätselhafter Krimi, der den Leser für einen Abend in die aufregende Parallelwelt von Karussells, Zuckerwatte und Geisterbahnen entführt.

Ein starke Ermittlerin

Die Geschichte um die Jahrmarktsleiche ist der erste Fall der friesischen Kommissarin Diederike Dirks, die hier noch im Süden von Niedersachsen arbeitet. Gleichzeitig lernt man die mexikanische Tänzerin Nayeli kennen, die eine der Hauptfiguren in dem kurzen Thriller „Secret Ways“ ist.

 

Leserstimmen

 

„Ein dicht erzählter Lesespaß mit einem verblüffenden Ende!“

 

„Ein Buch von Anfang bis Ende mit Spannung gefüllt, und das den Leser mit überraschenden Entwicklungen und einer Kommissarin, die meint den Fall schon geklärt zu haben, bei Laune hält.“

 

„Absolut lesenswert, perfekt für einen ruhigen, entspannten Abend.“

 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen pde8ef69aca2755_1436384646.5608470440 978-3-7396-0429-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE