Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Low Carb – was ist dran?

Kohlenhydratarme und „ketogene“ Ernährung kritisch betrachtet Von:
Low Carb – was ist dran?

An jeder Ecke Low Carb

Wenn es um Kochbücher, Diäten und allgemeine Ernährungsempfehlungen geht, begegnet einem heute an jeder Ecke der Begriff „Low Carb“. Manchmal ist auch von „ketogener Ernährung“ die Rede. Kohlenhydrate, etwa in Form von Kartoffeln oder Brot, seien schlecht und sollten durch Eiweiß und Fett ersetzt werden. Zum Teil wird sogar zum Verzehr von Lebensmitteln aufgerufen, die nicht gerade als „Schlankmacher“ gelten. Ganz einfach und ohne großes Verzichten soll so das Abnehmen einiger Kilogramm und mehr möglich sein, lauten die Versprechen.

Was ist wirklich dran?

Was ist wirklich dran am großen „Hype“ Low Carb? Ist dies die neue, perfekte Ernährungsweise, der alle folgen sollten? Kommt „Low Carb“ gar einer ursprünglichen, naturbelassenen Ernährung möglichst nahe? Oder wird hier versucht, längst widerlegte Dinge ständig neu aufzuwärmen?

Soll ich dabei ‚mitmachen‘, nur weil ‚alle‘ diesem Trend folgen?

Wer sich diese Frage stellt, findet in diesem Buch eine kritische Betrachtung und eine Beleuchtung aller Hintergründe.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Was ist dran?"
Alle Bücher dieser Reihe:
Low Carb – was ist dran?
Kohlenhydratarme und „ketogene“ Ernährung kritisch betrachtet
0,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen gh68c7076e03565_1454256024.7520980835 978-3-7396-3494-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE