Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Flucht der Bauerntochter

Von:
Die Flucht der Bauerntochter

Plochtewitz bei Leipzig, Anno Domini 1448:

Die 16-jährige Bauerntochter Barbara, genannt Barbel, flieht vor der geplanten Hochzeit mit einem anderen Bauern. Ihr behilflich ist der Kaufmannssohn Lorentz, der sie in das Haus seines Vaters aufnimmt.

Doch der jungen Frau fällt es schwer, sich im Bürgerleben zurechtzufinden. Mit der Zeit beginnt sie sich in Lorentz zu verlieben, der jedoch bereits verlobt ist.

Wie soll die Bauerntochter damit umgehen?

Was ist mit dem charmanten Theologiestudenten Paulus, der sich in sie verliebt zu haben scheint?

Und was hat es mit Lorentz' Mutter auf sich, auf deren Geheimnis Barbara eines Nachts stößt?


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Ich habe Dein Buch nun zu Ende gelesen und ich muss sagen, ich bin beeindruckt. Deine Geschichte hat mich gefesselt. Deine Akteure waren glaubhaft, die Szenen super geschrieben.

Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Ich habe bisher die ersten 12 Kapitel gelesen. Im ersten Kapitel warst Du Dir wahrscheinlich noch nicht so ganz sicher beim Schreiben. Es las sich ein wenig stockend. Aber im weiteren Verlauf wurdest Du immer lockerer.

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen wha892dca245e75_1487065864.4357089996 978-3-7396-9844-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE