Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Zeit über der Stadt

Eine Türmergeschichte Von:
Die Zeit über der Stadt

Abgeschlossen!

Hoch über den Häusern der Stadt erhebt sich der Turm des Doms in den Himmel hinein. Dort, wo nur der Falke und einige Tauben hausen, lebt der alte Türmer mit seinem Ziehsohn Roderich abgeschieden vom Treiben der Menschen, deren Marktgeschrei nur an den Freitagen bis zu ihrem Refugium herauf dringt.

Doch so, wie es der Turmuhr nicht gelingt, durch gelegendliches Stehenbleiben die Zeit anzuhalten, gibt es auch für den Türmer keinen Aufschub mehr. Als die Sonne des Frühlings die Menschen vor die Türen lockt, ruft ihn die Schwindsucht in eine andere Welt.

Für seinen Ziehvater die Totenglocken zu läuten wird Roderichs erste Amtshandlung als neuer Türmer sein. Doch zuvor erinnert er sich ...


Stichwörter: 
Historie, Mittelalter, Pest, Türmer, Turmuhr
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE