Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Aus dem Froschtuempel

Von Schellfischen und anderen Dingen Von:
Aus dem Froschtuempel
"Ein Huschelpuschel, noch gar nicht alt,
wohnte in einem Zitronenwald.
Mit zimtenen Bächen voll klarer Lasur,
aus Lachsschaum die Hügel, so rein und so pur.
Da fielen fünf Stirnlein gesichtwärts ins Gras,
das Puschel, das staunte und wünschte sich was."

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Wuschel, puschel, huschel,
da unten liegt ne Muschel!
Nein, da unten liegt ein Stern,
den gebe ich Dir gern :-)

Wichtiger Beitrag
Alea Gabrusch

bin bei Seite 18/ 19 angelangt und MUSS jetzt einfach unbedingt und SOFORT mein Lob aussprechen.

Wichtiger Beitrag
concortin

die Gedichte mit Entzücken gelesen, sie strotzen ja von Einfällen und vor Originalität. Da war ein Meister der Sprache am Werk.

Wichtiger Beitrag
bea.boehrs

eine ansprechende Gedichtsammlung! An deiner Stelle würde ich sogar zwei verschiedene Bücher draus machen - denn manchen Lesern geht bei 42 Seiten bestimmt die Puste aus.
Gruß
Bea

Wichtiger Beitrag
noxxlynxx

zum ende hin wirds ein wenig anstrengend, aber im ganzen ist es ungemein fantastisch und schräg. ich stehe auf schräg.
und hier passen sie auch hin.
die wort-gebilde und verdrehungen.
doch, gefällt mir gut.

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE