Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Nie vergessen

Von:
Nie vergessen
Es ist nur ein kurzer Text, den ich geschrieben habe, um nicht ständig weinen zu müssen.

Stichwörter: 
nie vergessen, trauer, verstorbene, tod
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Du kannst Deine Trauer ausdrücken. Das ist gut so. So verarbeitest Du das Erlebte und kommst besser damit zurecht. Das Thema Tod wird leider viel zu oft totgeschwiegen. Dabei sind wir alle davon betroffen, früher oder später. Ein guter Freund sagte mir vor langer Zeit einmal: Tot sein ist nicht schlimm. Schlimm ist es nur für die, die zurückbleiben müssen.
Das Thema "Vergessen" ist wieder anders zu sehen. Vergessen ist ein... mehr anzeigen

3 Kommentare
Stefanie Hall

Hallo!

Vielen Dank für deine Worte.
Als ich das hier schrieb, war es für mich die einzige Möglichkeit, meine Trauer und den Schmerz, jemanden, der mir wirklich wichtig war verloren zu haben, irgendwie verarbeiten zu können.
Dein Freund hatte recht; tot zu sein ist wohl nicht... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Hallo Snonky,

da hast Du wahre Worte aufgeschrieben und einen wirklich berührenden Text verfasst. Wir alle haben schon jemanden verloren, der uns nah war und wir werden, bis wir selber gehen müssen, noch mehr liebe Menschen verlieren.

Wir alle werden geboren und kommen mit einer Aufgabe zur Welt, in der Hoffnung sie erfüllt zu haben, bis auch wir gehen müssen.

Das Schreiben tut immer gut, nicht nur, um unsere Fantasie "zu... mehr anzeigen

2 Kommentare
Stefanie Hall

Guten Morgen!

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

Das alles aufzuschreiben hat mir damals sehr geholfen mit der ganzen Sache zurecht zu kommen und zu hören, dass man mit alldem nicht ganz alleine ist, macht es einem doch gleich viel einfacher, sich an die schönen Dinge zu... mehr anzeigen

Angel of Love

Sehr gerngeschehn ...

Vielen Dank, wünsche Dir auch einen schönen Tag,

Angel <3

Wichtiger Beitrag
Thaia van Gaia

Ein Thema, das mir heute noch manchmal die Luft zum Atmen raubt, wenn ich versuche, intensiv darüber nachzudenken. Ja man verliert Menschen im Leben, und manche davon gehen sogar freiwillig. Da kommt dann noch die Frage hinzu, wie tief müssen die Wunden des Lebens sein, wenn man diesen Weg geht. Nun ja. Auch darauf werde ich keine Antwort bekommen. Deinen Text kann ich gut nachvollziehen und auch die Tatsache, dass man sich... mehr anzeigen

1 Kommentar
Stefanie Hall

Danke für deinen lieben Kommentar.
Es ist genau wie du sagst: dieses Buch ist damals entstanden, weil ich das Gefühl hatte, dass ich all das ganz einfach loswerden musste. Und ich muss sagen, es hat mir sehr geholfen.

Liebe Grüße,
Steffi

Wichtiger Beitrag
ricarda68

Ich bin sprachlos. Du sprichst, so glaube ich, sehr vielen Menschen aus der Seele. Du musst deine Bücher unbedingt an die Verlage schicken. Du schreibst mit unglaublich viel Gefühl . aber dennoch klar Strukturiert. Toller Schreibstil.

Wichtiger Beitrag
Erdbeermuffin

... mir standen Tränen in den Augen.
Denn es ist das, was alle sich fragen, fragten und fragen werden. Der Tod ist ein Geheimnis, das wahrscheinlich niemand beantworten kann. Und ich finde es gut, sich darüber Gedanken zu machen!

Ich finde einen Satz, aus dem Buch :
"Wie man unsterblich wird" von Sally Nicholls total süß und irgendwie auch hilfreich.
Der Junge um den es geht, ist an Krebs erkrankt und macht sich Gedanken über... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Ratze Vandark

..nein, das sollst du auch nicht. Trage sie immer in deinem Herzen!..und Nein: es ist dann nicht vorbei!..Wissenschaft hin, Wissenschaft her,..ich habe vor vielen Jahren einige Erlebnisse gehabt, die mir ganz klarer, unumstösslicher Beweis sind: Es geht weiter. Woanders. Und es ist dort kein Höllenfeuer. Und ja, sie können helfen und azfpassen, aber nach den Regeln von drüben. Vielleicht ist es mal ein sanfter Wind der dich streichelt,...

Wichtiger Beitrag
katnissbs

du sprichst wirklich aus der seele jedes Menschen, denn jeder denkt so über den Tod. und wenn jemand im Umkreis der Familie und Freunde stirbt stellt man sich die gleichen Fragen: Was wäre wenn..?

es ist wirklich sehr schöön geschriebn!!

lg kat

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE