Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Käufliche Liebe Band 2

Von:
Käufliche Liebe Band 2

Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann!

1. Flotter Dreier:
Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert...nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder?
***
2. Leiche als Partnervermittler:
Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner Anblick. Die Lippen - Himmel, wer tut denn so was? Es muss sich um einen Irren handeln. Der Zeuge, ein Stricher mit dem schönen Namen Romeo, kommt mir gerade Recht. Ich hab ohnehin Druck auf dem Kessel, wie immer, wenn ich einen Adrenalinschub habe. Dass ich dann allerdings zum Tröster degradiert werde, ist unerwartet.
***
3. Korrupte Bullen:
Mein Kollege Harry ist ein Arschloch. Er bedient sich auf dem Straßenstrich, was mir irgendwann so stinkt, dass ich eine Prügelei mit ihm beginne. Vielleicht liegt es auch an dem kleinen Aurel, der sein nächstes Opfer werden sollte. Wer weiß...
***
Zugabe:
Gastauftritt France Carol, meine liebe Freundin, die hier nach wenigen Vorgaben die Story Nr.1 aus eigener Sicht geschrieben hat. Ein gelungenes Plagiat, das zeigt, dass 'Abschreiben' nicht gleich 'Abschreiben' ist.
Sissi sagt Danke
***
Bei einem Blick über die Schulter von Sissi Kaiserlos bin ich auf eine ihrer Vorlagen gestoßen, und hab mir diese gleich mal unter den Nagel gerissen, um mich mit ihren Federn zu schmücken. Oder hat sie mir ihre Idee zur Verfügung gestellt? Wie dem auch sei! Es stellt sich eher die Frage, ob dabei dieselben Geschichten entstanden sind? Lest selbst und vergleicht …



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Käufliche Liebe"
Alle Bücher dieser Reihe:
Käufliche Liebe Band 1
2,99 €
Käufliche Liebe 2 Leseprobe
Callboy mit Herz
Kostenlos
Käufliche Liebe Band 2
3,99 €
käufliche Liebe 3 Leseprobe
Macho stürzt ab
Kostenlos
Käufliche Liebe 3
3,99 €
Käufliche Liebe 4
3,99 €
Käufliche Liebe 5a Leseprobe
Leiche als Partnervermittler
Kostenlos
Käufliche Liebe 5
3,99 €
Käufliche Liebe 6 Leseprobe
Korrupte Beamte
Kostenlos
Käufliche Liebe 6
4,49 €
Käufliche Liebe 7
3,99 €
Käufliche Liebe 8
4,49 €
Käufliche Liebe 9
4,49 €
Käufliche Liebe Spezial
Ärzte vs. Callboys
4,49 €
Käufliche Liebe 11
4,49 €
Käufliche Liebe 12 Spezial
Bordell Valenzia
4,49 €
Käufliche Liebe 13 Spezial
Liebesfalle Valenzia
4,49 €
Käufliche Liebe 14
4,49 €
Käufliche Liebe 15
4,49 €
Käufliche Liebe 16
4,49 €
Käufliche Liebe Vol. 17
4,49 €
Käufliche Liebe 18
Edler Ritter oder in Alu verpackte Niete?
2,99 €
Käufliche Liebe 19
Ritterschlag für Maxwell
2,99 €
Käufliche Liebe 20
Holger, der ehrbare Ritter
2,99 €
Käufliche Liebe 21
Advent, Advent, ein Herzlein brennt
2,99 €
Käufliche Liebe 22
Süßer die Glocken nie klingen
2,99 €
Käufliche Liebe 23
Reuben Kauz - Undercover
3,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Tom Schuster

Die Idee, um ein bestimmtes Milieu Geschichten ranken zu lassen, die zwar für sich einzeln lesbar und doch mit einander verwoben sind, ist sehr reizvoll und wird von dir - was ist toll finde - in verschiedenen "Serien" gebraucht. Gerade in Käuflicher Liebe kommt die Sehnsucht, dem eigenen Los zu entfliehen, ein "normales" Leben führen zu wollen, stark zum Tragen, was dieses "schmutzige" Geschäft zur Plattform für Gay-Romance... mehr anzeigen

Tom Schuster

Okay, es sollte sich die Mühe schon ein wenig lohnen.

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
leckermaedche

Ich bin immernoch am lachen und gackern bei der Vorstellung, dass Zeugen von Opstipation zu Diarroe umsteigen, vorallem in dem Össelsklo im Hamburger Hauptbahnhof. Danke dafür. Zukünftig werde ich diese mit nem fetten grinsen aufsuchen....

2 Kommentare
Sissi Kaiserlos

Össelklo??? *lol* Okay, der Ort ist wirklich unglaublich össelig.

leckermaedche

Meine Rede! Ich liebe Hamburg, aber die Klo's gehen gar nicht. Aber dafür deine Geschichten, die sind immerwieder supiiii < 3

Wichtiger Beitrag
Kristin1975

Ich gebe ehrlich zu, dass ich bisher nur das "Plagiat" von France Carol zur ersten Geschichte kannte. Jetzt habe ich endlich meine Neugier befriedigt und mir das Original "grins" reingezogen. Die Storys sind alle auf ihre Weise genial und haben mir ausnahmslos gefallen :))

LG Kristine <3

1 Kommentar
Sissi Kaiserlos

:) dankeschön, freut mich

Wichtiger Beitrag
titania1980

Wie immer genial. Der Racheversuch ist ganz schön nach hinten losgegangen. Ich finde Romeo hat sich nicht nur seinen "Kuppelpelz" redlich verdient, sondern auch einen Partner, der zu ihm hält.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

die meckertante will auch romeo glücklich sehen. der soll auch seinen julian finden... :D

ansonsten fand ich das echt toll, inspirierend und... ich denke, ich werde in zukunft öfter - abschreiben :D

Wichtiger Beitrag
Niccolina Calanor

ich weiß ehrlich nicht, welche von euren beiden Geschichten ich besser finden soll. Deine oder fralue's...
Welche ist das Original, welche das Plagiat? Sie sind sich so ähnlich und unterscheiden sich doch auf so vielfältige Art und Weise. Jede bringt ihren eigenen Stil unverkennbar mit rein. Jede Geschichte hat ihren Witz, ihren Charme.
Die Idee, die entstanden ist, sich gegenseitig zu plagiieren (das Verb musste ich erst... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
faraluz

Wie immer ein Genuss. Dass alle drei in dem Seminar sitzen, ist einfach zum Schmunzeln. Freue mich auf mehr,..;)

Wichtiger Beitrag
lalunabella

klasse geschrieben, zwar in der art nicht erwahrtet aber wie immer gelungen:)
da hat der tolle prof. ja doch einen studenten nicht ins gehirn gefickt, zur entschuldigung kann nur gesagt werden, das ihn die aura nicht mehr aus dem kopf gehen wollte, somit war kein platz mehr, grins:)
so hoffentlich vergißt du den romeo nicht, wäre doch schade wenn er auf weiter zärtlichkeiten und umarmungen verzichten müßte und als callboy nur... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
corinaxscandalous

*mit großen Glubschaugen und offenen Mund dasitze* Romeo, Janosch und Matt. Irgendwie bin ich gerade wirklich baff, denn mit so einer Geschichte habe ich nicht gerechnet. *g* Aber gut, ist ja nicht so dass ich mich aufrege. ;-)

Und ich verneige mich vor dir. Die Szene wo alle drei in diesem Kurs sitzen ist einfach nur göttlich. Da wäre ich gern Mäuschen gewesen.

Ich hab' am Anfang wirklich gedacht, dass Janosch derjenige sein... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen sissisuchtkaiser_1361570564.6696610451 978-3-7309-1712-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE