Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Käufliche Liebe 21 - Leseprobe

Advent, Advent, ein Herzlein brennt Von:
Käufliche Liebe 21 - Leseprobe

Veröffentlichung am 24. November (sofern Amazon diesmal mitspielt)

Wieder finden Männer aus der Dienstagabend-Dart-Clique ihre Partner. Der vorletzte Teil dieser Serie

 

Advent, Advent, ein Herzlein brennt:

Patrick Knüppel leitete die Galerie Schöneich in der Großen Bleichen, eine von Hamburgs Nobel-Einkaufsstraßen. Sein Herz war vor langer Zeit gebrochen, als sein Partner Philip ihn wegen eines anderen verließ. Seitdem empfand er nichts mehr, was tiefer ging. Seine Liebe galt ausschließlich der Kunst. Ein Dieb sorgte dafür, dass sich seine Prioritäten ein wenig verschoben.

 

Advent, Advent, noch ein Herzlein brennt:

Michael war seit langem heimlich in seinen Kumpel Serhan verschossen. Zum einen rechnete er sich aber kaum Chancen aus, zum anderen würde es in der Clique zu Frontenbildung führen, wenn er seine Gefühle offenbarte. Wie es bei Verliebten nun mal war, verlor er schließlich das Ringen um Vernunft und plante etwas Unerhörtes.

 

ca. 28.000 Worte

 

Warnhinweis: Es wird weihnachtlich. Spuren von Nüssen, Lebkuchen und Milcheiweiß vorhanden. Für Allergiker nur bedingt geeignet.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sg080888

Hach, du mein Vorweihnachtswichtel.
Du lässt wie immer alle Wünsche wahr werden und die richtigen Herzen brennen.
Was mich jetzt aber wirklich noch interessiert: Was ist mit Janosch und...
bekommt Serhan den Job? :))

Ganz ganz liebe vorweihnachtliche Grüße und einen aus vollem Herzen, gaaanz langen, herzhaften *Knuuuuuuuutsch* und außerdem KNUDDELALARM!

:))

Danke.
Deine Sylvia

3 Kommentare
Sissi Kaiserlos

Huhu Schatzi, was mit Janosch ist, erfahren wir im Laufe des Dezembers. Was den Job angeht: Das werde ich natürlich auch noch mitteilen. :-**

sg080888

Okay.
Dann werde ich mir schon mal die nächsten Dienstage im "Grenzwertig" einen Tisch reservieren lassen.
Ich will ja nichts verpassen. :))

Sissi Kaiserlos

Eine kluge Entscheidung. *ernstnick* Ich werde auch da sein. :-))

Wichtiger Beitrag
bettyjoyce

Huhu, ist leider nicht mein Genre, hab aber mal vorbeigeschaut, so aus Neugierde, und hoffe, es ist okay, wenn ich einen kleinen Kommentar hinterlasse... Ich würde den Klappentext im Präsens schreiben, das zieht irgendwie mehr mit beim Lesen ;)
Am besten finde ich deinen Warnhinweis! Der ist genial! Setz den doch nach ganz oben, damit fesselst du jeden Leser :)

Ganz liebe Grüße und weiter viel Spaß beim Schreiben :)
Betty

3 Kommentare
Sissi Kaiserlos

:-) Ich warne immer erst ganz unten. Will ja niemanden verschrecken. Über das Präsens denke ich nach. ;-)

bettyjoyce

Der Satz ist trotzdem hammer :)
Hab gerade gesehen, dass es schon fertig und bald im Verkauf ist, da wünsche ich natürlich reißenden Absatz.

bettyjoyce

Ist ja auch immer Geschmacksache, welche Zeitform man nimmt. Das Gute ist ja, dass wir das hier selbst entscheiden können :)

Wichtiger Beitrag
Lizzie1890

.... *freu freu freu *....

Liege mal wieder im Krankenhaus... *seufz *.......

Schick dir ganz viele liebe Grüße....
Lizzie *wink *.....

1 Kommentar
Sissi Kaiserlos

Och Menno, Schatzi. Schicke dir ganz viele Knuddler :-***

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE