Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein himmlischer Gärtner in Hamburg

2. Michael Von:
Ein himmlischer Gärtner in Hamburg
Ich bin behindert, daher arbeite ich in der Kolonne ‚Thallerschuss‘, die ihren Namen von einem ehemaligen Vorarbeiter hat, diesen aber auch verdient aufgrund der Knallköppe, die dieser Gruppe angehören. Der Friedhof Ohlsdorf in Hamburg ist unser Revier. Jahr für Jahr arbeiten wir uns am Zaun entlang, Unkraut zupfend, ab und zu auch mal – versehentlich – eine Kulturpflanze.
Seit über zwei Jahren bin ich nun dabei, aber erst in diesem Sommer entdecke ich IHN. Meinen Traummann. Er arbeitet bei Kapelle zwölf und so sehen wir uns nur selten. Eher gesagt sehe ich ihn, er aber mich nicht. Ich himmle ihn an und das natürlich unauffällig, denn ich mag ja behindert sein, aber nicht dumm…

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
e.r.thaler

Eine liebenswerte Geschichte, die Beiden kann man nur gern haben.
LG Eve

3 Kommentare
Sissi Kaiserlos

:-) Dankeschön LG Sissi

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
karimela

Hallo Sissilein,
nach langer Zeit habe ich mal wieder meine Leseliste abgearbeitet (zumindest einen minimalen Teil) und bin dabei auf diese Story gestoßen, die ich mir schon vor einiger Zeit "gesichert" hatte. Ich muss dir sagen, von deinen vielen Geschichten, die ich ja bekanntermaßen alle bisher sehr genossen habe, hat mich diese hier mal wieder so richtig berührt. Das Thema Behinderung - ob nun körperlich oder seelisch -... mehr anzeigen

2 Kommentare
Sissi Kaiserlos

:) Du pinselst mir gerade so schön den Bauch. *stöhn* Ich danke dir, liebe Karimela. :) Danke für die vielen Herzen

karimela

Immer wieder gerne - das Gepinsel ebenso wie die Herzchen;-)))

Wichtiger Beitrag
happykaz

O.o wow was für Fachwörter es so gibt, ur komplizierte wörter für ur einfache Sachen!!
na und geh auch mit Kuscheltier ins bett
was für eine zwickmülle, Michael will ihm und doch nicht :-/
der eine sehnt sich nach nähe, und der andere kann sie nicht ertragen
noch nicht!! der wird schon noch weich gekocht XD
hey das ist Teddy Misshandlung, das geht nicht
der ärmste ist immer für dich da und so dankst du es ihm *schnief*

Joachim ist... mehr anzeigen

1 Kommentar
Sissi Kaiserlos

kaz - ich liebe deine Kommis :))

Wichtiger Beitrag
pimkin0

Das war mal wieder eine super Geschichte, toll und einfühlsam geschrieben.
Vielen Dank =:)

3 Kommentare
Sissi Kaiserlos

danke!!! Dein Lob ist mein Treibstoff. :)))
LG
Sissisu

pimkin0

Du kannst von mir noch viel mehr Treibstoff haben, denn Deine Geschichten sind wirklich sehr schön zu lesen und können wirklich süchtig machen :=)

Sissi Kaiserlos

*lach* Leider fehlen mir zwei Gehirne und zwei Paar Hände, um all das zu Tippen, was mir im Kopf rumspukt. Bin jetzt laufend dabei, für den 365 Geile Nacht Geschichten zu schreiben. Dort findest du heute eine Story von mir :))

Wichtiger Beitrag
Gaby Stich alias trollmama76

Diess Story hat es echt geschafft mit zu Beeindrucken.
Joschi finde ich wunderbar. Sein Schicksal , das du so erdacht hast ist ganz klar, keinem zu wünschen. Aber die Idee fand ich grandios und hat mich sehr berührt.
Micha der starke, der eigentlich der schwache ist hat du auch gut erdacht.
Wieder ein hin und her das aber für mich nie langweilig wurde. Also für mich eine tolle gelungene Geschichte.
Deine Nebencharaktäre sind auch... mehr anzeigen

2 Kommentare
Sissi Kaiserlos

Daaaaaaaaaaanke. Den armen Joschi habe ich nicht erdacht, das ist das Schicksal meiner armen Freundin. :( Doch sie lebt gut damit. ;-) Mal gucken, was für arme Wichte ich als nächstes erfinde. Vielleicht einfach normal Männer? *pruuuust
LG
Sylvia

Gaby Stich alias trollmama76

Wenn sie ein solches happy end erlebt hat und die liebe ihres Lebens ist alles gut. Wenn nicht drück sie von mir unbekannter weise und wenn ihr charakter genau so toll ist wie Joschis findet sie noch ihren Deckel.
Knutsch Petra

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Wieder eine wunderschöne Geschichte von Sissi.
Ich hab einige Tatüs gebraucht...
Aber wunderbares Ende. Ich mag HappyEnds.
LG Sibylle

1 Kommentar
Sissi Kaiserlos

DAnke, liebe Sibylle. Die Tatüs bin ich natürlich bereit zu ersetzen. :))

LG
Sissi

Wichtiger Beitrag
grinsekatze72

Hach Mönsch *snief was für eine schön-traurige Geschichte.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Liebe - um so schöner, wenns dann auch klappt.

Haste sehr gut verpackt. Danke fürs teilen :)

lg

cat *maunz

4 Kommentare
Sissi Kaiserlos

*schnurrrr
so was teile ich gerne :)) Bin halt Samariter *pruuuuust

grinsekatze72

*schmunzel* Und... wen "rettest" du als Nächstes? *unschuldig guck

Sissi Kaiserlos

noch keine Idee :(

grinsekatze72

och *Fingernägel beschau* mir fällt sicher etwas ein *hüstel*

Wichtiger Beitrag
brummisachsen1

Wow...das war ja ein regelrechter Gefühlsorkan! *hinsetz und durchschnauf*
Kurzzeitig hatte ich echt Angst, dass es diesmal kein Happy End gibt. Aber auf dich ist eben verlass liebste Sissi.
Danke dafür, es war wieder ein absoluter Lesehochgenuss! :-)

1 Kommentar
Sissi Kaiserlos

danke dir, liebe Anja, für so einen lieben Kommi. Wir passen übrigens toll zusammen, gäbe grün-gelbe Drachenkinder *kicher*
*sfz* Doch das wird ja leider nix... ;-)

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen sissisuchtkaiser_1372464687.6832869053 978-3-7309-8988-3 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE