Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Zimmermädchen

Sex auf Bestellung Von:
User: quiqui3
Zimmermädchen

Ein junges Mädchen wird in Goslar, einer Provinzstadt im Harz geboren und wächst auch dort auf. In der Schule wird sie gemobbt, weil sie ein Kind von Immigranten ist. Ihr asiatisches Aussehen brachte ihr immer viel Spott und Neid ein. Sie war aber wirklich ein hübsches Mädchen, dem die Jungs bereits in der Schulzeit schon nachliefen. Als sie in späterer Zeit einen Jungen kennenlernte, mit dem sie ein Verhältnis begann, und er ihr dabei die Unschuld nahm, drehte sich ihr Leben. Die Regel setzte aus und eine Schwangerschaft drohte. Die Eltern des Jungen verboten ihm den weiteren Kontakt mit ihr, obwohl sie kurze Zeit später wieder ihre Regel bekam.
Sie wollte nur noch weg aus Goslar. In Berlin glaubte sie, als Mischlingskind nicht so in der Öffentlichkeit zu stehen, und machte sich auf den Weg nach Berlin. Dort fand sie auch schnell einen Arbeitsplatz als Zimmermädchen in einem größeren Hotel. Sie merkte schnell, dass sie auch dort vor den Männern nicht sicher war und gewöhnte sich langsam daran, ein begehrtes Sexobjekt zu sein. Dafür sorgte schon ihr hübsches Aussehen.
Was das Mädchen dann in Berlin alles erlebt hatte und wie sie mit dem Männerbegehren umging, das können sie hier in dieser Geschichte nachlesen.

Viel Spaß beim Lesen
Sindy Lange


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen hoa1079889408b5_1565778685.5327029228 978-3-7487-1288-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE