Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Date mit meiner Chat-Freundin.

Ich lernte neu Liebestechniken kennen, die mir vorher total fremd waren. Von:
User: quiqui3
Date mit meiner Chat-Freundin.

Dies ist eine fast wahre Geschichte. Die Namen und Orte wurden aus datenschutzrechtlichen Gründen geändert.

Ralf, ein junger Student aus Berlin, hat Ferien und langweilt sich. Er hängt den ganzen Tag nur an seinem Computer herum. Aus Langeweile hatte er sich in einem Chatroom angemeldet und dort auch tatsächlich eine Chatfreundin gefunden.
An einem sehr heißen Sommertag fragte er sich, was man bei dieser Hitze so alles machen könnte. Er fragte einfach seine Chatfreundin. Diese machte ihm den Vorschlag, sich doch einmal persönlich zu treffen. So könnte man sich einmal richtig kennenlernen. Letztlich kenne man sich nur von Bildern her und die wären nicht unbedingt vorteilhaft.
Die Freundin macht den Vorschlag, sich an dem Tegeler See in Berlin zu treffen.
Ralf willigte ein und man traf sich am See.

Es wurde ein turbulentes Treffen, bei dem man sich für den Abend verabredete. Es lief jedoch nicht zur Zufriedenheit der Freundin und sie zog verärgert wieder davon.

Ralf suchte sich dann einen Nebenjob. Er war sozusagen ein „Notarzt“ für Computer. Ale er wieder einmal einen Auftrag erhielt, musste er zu einer jungen Frau, die im Internet Sex anbot. Bei ihr lernte er ganz neue Liebestechniken kennen, die er vorher noch nicht kannte.
Warum das Treffen mit seiner Chatfreundin schief lief und welche Sextechniken er bei der professionellen Dame dazulernte, das wollen wir hier nicht verraten. Eines kann ich ihnen aber jetzt schon sagen, sie kannten diese Technik bestimmt bis heute selbst noch nicht.

 

Viel Spaß beim Lesen.

Sindy Lange


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen hoa1079889408b5_1541271821.2582709789 978-3-7438-8542-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE