Mensch sein und die Existenz

Eine Vertiefung zum Thema der Selbsterkennung Von:
Mensch sein und die Existenz

Seit wir auf diesem Planeten existieren haben sich Fragen aufgetan, die wir mit unserem Wissen nicht zu beantworten wussten.

Warum existieren wir?Was ist der Sinn des Lebens?Ist Wissen die Verleudmung von allem was wir uns nicht erklären können.

 

Nur wer man gewillt ist über diese Themen nachzudenken, wird dieses Buch schlussendlich auch verstehen. Denn mit der Zeit tun sich Lösungen auf die anfangs noch verschlüsselt lagen.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Phylosophica"
Alle Bücher dieser Reihe:
Mensch sein und die Existenz
Eine Vertiefung zum Thema der Selbsterkennung
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Es gibt viel mehr zwischen Himmel und Erde, als wir uns vorstellen können, deshalb habe ich deine hochinterresanten Denkansätze sehr gern gelesen
Marion

3 Kommentare
Sebastian MacGregor

Vielen Dank, dass es dich anspricht.

Vielen Menschen ist das bewusste Leben oft fremd. Das finde ich schade.

Bei Gegebenheit werden weitere Anstöße folgen.

Sebastian

Marius Knück

Dann werde ich immer mal bei Dir vorbei schauen. Du kannst mir auch gern Bescheid geben.
Marion

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Das war jetzt aber nur eine einzige Seite, die neu war, oder?

Hat mir jedenfalls gefallen, was Du geschrieben hast.

Ich wundere mich gerade, dass das Herz, welches ich Dir vor einem Jahr schenkte plötzlich weg ist. Ich klicks mal eben an ... :-)

Liebste Grüße

Angel ♥

2 Kommentare
Angel of Love

Bitteschön ...

Vielleicht magst Du Dich bei Zeiten auf meinem Profil umsehen.

Liebe Grüße

Angel ♥

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Also das gefällt mir schon jetzt nach den paar Seiten richtig gut...
Du darfst Dich über Dein erstes Herz freuen...
Bin gespannt was Du noch so zu diesen Themenbereichen schreibst.
Bist ein schlaues Kerlchen... ;-) Erinnert mich an meinen Sohn, der ist zwar erst 8, klopft aber Sprüche wie ein Großer... In der Schule läuft´s auch gut, er hat sogar eine Klasse übersprungen... Aber das will ich hier nicht weiter thematisieren.
... mehr anzeigen

21 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
Angel of Love

Schön geschrieben, aber lies es Dir nochmal in Ruhe durch, es haben sich ein paar Fehlerchen hineingeschlichen...
Angel <3

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Hey wow, da bin ich total gespannt drauf... Und das von einem 16-jährigen! Bin beeindruckt. Also ich werde das auf jeden Fall lesen... ;-)
Viel Erfolg damit!
Angel

4 Kommentare
Sebastian MacGregor

Naja bin n bisschen frühreif wie gesagtXD

Angel of Love

War ich auch, zwar nicht in jedem bereich, aber wenn es um denn sinn des lebens etc ging, war ich schon früh dran interessiert... ;-)

Sebastian MacGregor

jup kannst jzt bisschen reinlesen über den körper^^

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE