FAGGOT

Als er nach langer Zeit an seine Schule zurückkehrt, hat sich vieles verändert. Die Mitschüler, die Lehrer, er selbst. 

All der Zeit zum Trotz, die seitdem vergangen ist, kann er die Geschehnisse nicht vergessen. Und er wird dafür sorgen, dass sie sich nicht wiederholen.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Michaela

Ich glaube, mit Mobbing hatte jeder schon einmal zu tun. Auch ich kenne die Situation, gemobbt zu werden, zu gut. Hab die Hölle 8 Jahre durchgemacht.
Sehr berührend erzählt.
LG
σяcнι∂єєηкιη∂

3 Kommentare
basti523

Erstmal vielen Dank, dass du die Geschichte gelesen hast!
Und es tut mir leid, dass du so eine schreckliche Zeit in der Schule hattest. Damit kann ich mich nur allzu gut identifizieren.
Aber dann ist man umso froher, wenn die Zeit endlich vorbei ist.
Es freut mich, dass die... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Halbblutprinz

Eine wunderschön geschriebene Geschichte, die mich sehr berührt hat und irgendwie auch sprachlos gemacht hat. Deswegen kann ich leider nicht mehr sagen.
Es ist einfach nur toll, wie du das gemacht hast.
Viele liebe Grüße an dich,
Alisa

2 Kommentare
basti523

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!
Hat mich wirklich gefreut. Ich fühle mich immer so komisch, wenn ich diese dankbaren Kommentare schreibe, weil sie irgendwie immer gleich klingen. Aber es ist halt nunmal so. :D
Ist es peinlich, zuzugeben, dass ich gerade einen kleinen... mehr anzeigen

Halbblutprinz

Nichts zu danken, habe ich bei dieser guten Geschichte sehr gerne gemacht. Das hat sie auch einfach verdient :D
Ach, das Gefühl kenn ich auch echt gut - und dabei versuche ich es ja irgendwie noch abwechslungsreich zu machen, aber die Aussage bleibt ja doch immer irgendwie... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Dein Schreibstil gefällt mir. Gut auch, wie Du Gefühle beschreibst. Das Thema Mobbing ist ernst und aktuell. Du hast es recht gut umgesetzt. Alles in allem ziemlich rund und schlüssig.

L.G. Martina

1 Kommentar
basti523

Vielen Dank für deine Review, es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat. :)

Wichtiger Beitrag
straubing

Dein Schreibstil ist sehr gut. Diese Geschichte hat es in sich. Hat mir sehr gut gefallen, wenn es auch ein sehr ernstes Thema ist.
Ich finde es so armselig, wenn Menschen, egal welches Alter, sich nur dann trauen zuzuschlagen, wenn mindestens drei oder vier Kerle hinter ihnen stehen. Alleine würden sie vor Angst die Flucht ergreifen.
Die Suppe im Gesicht, echt gut. Sollte man öfter machen.
LG Lissa

1 Kommentar
basti523

Vielen Dank, es freut mich wirklich, dass dir die Geschichte gefallen hat. Natürlich ist es ein ziemlich ernstes Thema, genau darüber lohnt es sich meist aber zu schreiben, denke ich. Ich finde es wichtig, über solche Themen nachzudenken, anstatt sie einfach zu ignorieren.

Wichtiger Beitrag
stheno

Diese Geschichte ist irgendwie wunderschön und ich weiß nicht, warum. Ich mag deinen Schreibstil sehr, muss ich sagen, obwohl ein paar Rechtschreibfehler vorhanden sind, die den Lesefluss jedoch überhaupt nicht stören. Außerdem hat mich das Ende zum Lächeln gebracht. :)
LG, stheno

3 Kommentare
basti523

Vielen Dank für dein Feedback! :) Freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. :)
Die Rechtschreibfehler hab ich nicht bemerkt, aber danke für den Hinweis, ich werde sofort nachschauen. :)

stheno

Ehrlich gesagt hab ich nur zwei Rechtschreibfehler gesehen... klang wahrscheinlich nach mehr als es ist. Bei mir auf S. 10 hast du einmal "schreite" statt schrie und du hast einmal "Videoüberwachtes Zimmer" geschrieben. Videoüberwacht wird kleingeschrieben. Das war eigentlich... mehr anzeigen

basti523

Ok, vielen Dank, habe ich nun geändert. :)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE