Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Hallo Spiegelbild

Von:
User: schnief
Hallo Spiegelbild

Guten Morgen mein Spiegelbild, 

 

gestern hab ich gedacht, ich stehe im verkehrten Winterwald, hab nicht richtig reagiert und du, du grinst mich einfach an! Ist ja schon gut, du hast recht, Dummheit von mir. Doch die Nacht, die hats gebracht und mich schließlich auf eine Geschichte hingewiesen, die solch ein Ärgernis in den Schatten stellt. 

Da, lies selbst die Geschichte und dein Grinsen wandelt sich in ein Lächeln. 

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Eine BX-Gruppe als Berg- oder Waldhütte: Wanderer kehren hier ein; etwas Behaglichkeit inmitten der Unwirtlichkeit. Buchseiten gesellen sich dazu. Da der Schnee streikt, schneit es eben Bücher. Das ist nur konsequent.

1 Kommentar
schnief

So ist es.
Ich danke dir vielmals.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Jeder hat in seinem Leben Geschichten geschrieben. Die einen schreiben sie wirklich auf, der andere wieder nicht und trotzdem sind sie da. Man muss sie nur sehen.
Deine Idee finde ich sehr gut.
LG Sandy

1 Kommentar
schnief

Das freut mich unheimlich und ich danke dir vielmals.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Eine schöne Idee, dass es beschriebene Blätter regnet, auf denen alle Geschichten stehen ... : ) LG Uschi

1 Kommentar
schnief

Das freut mich sehr und ich danke dir vielmals
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Nun den weiten Weg durch den Wald kann ich nicht mehr machen, aber danke, dass ich trotzdem dabei sein durfte. LG Anne

1 Kommentar
schnief

Du bist doch dabei, was würden wir ohne dich machen und das freut mich unheimlich.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
roland.readers.1

Und ich hoffe, dass sich noch viele rein trauen in die kleine Hütte und dort noch viele Geschichten erzählt werden.
L.G.Roland.

1 Kommentar
schnief

Ja das hoffe ich auch und das man sich auch über die Geschichten austauscht.
Danke dir vielmals.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Geli

Das Spiegelbild erzählt eine Geschichte, die sehr lehrreich ist. Die fett gedruckten Wörter unterstreichen den Text.

Ich könnte ihn mir gut für den Kindergottesdienst vorstellen, um den Kindern zu zeigen wie wichtig es ist, gemeinsam etwas zu erreichen, niemanden auszugrenzen und Toleranz zu üben.

Sehr schön

LG Geli

1 Kommentar
schnief

Danke für Kommentar und Herz,
jedoch würde man in einem Kleinkindergottesdienst die Geschichte mit Zacharias, dem Zöllner vorziehen.
LG Manuela

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE