Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Besuch bei Madame Taussauds in London

Von:
User: schnief
Besuch bei Madame Taussauds in London

Besuch von London
 Biografie                                                                                                                                                         



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Biografie"
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Mike Vulthar

Those were the times ...
Sehr unterhaltsam (auch wenn ich den englischen Tee & das Essen sehr lecker fand) - doch war es wirklich ein Mitschüler und nicht doch der (etwas zu langsam agierende) Graf D.?

LG
Mike

2 Kommentare
philhumor

Vielleicht war es doch ein Fall für die Ghostbusters?

schnief

Ja vielleicht wäre es ein Fall für die Ghostbusters.
Ich danke euch beiden ganz herzlich für alles.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Hope Vania Greene

Das ist aber süß, wie sie sich da an ihm festklammert! :)
Schnuckeliger Text, habe ich sehr gerne gelesen.

LG
Hope

1 Kommentar
schnief

Das freut mich und ich danke dir auch fürs Herzl.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
philhumor

Madame Tussauds hat Sehenswertes; aber dass Dracula die Gelegenheit nutzt, um Dir auf den Zahn zu fühlen - das überrascht dann schon. Der Tee ist verbesserungswürdig, aber er will ja nicht zurückstehen hinter den Kochkünsten der Engländer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Madame_Tussauds

Madame Tussauds – Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Madame_Tussauds
1 Kommentar
schnief

Das stimmt und ich danke dir vielmals.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Jimi Wunderlich

London (Torshavn und Tirana) sind die einzige europäischen Hauptstädte, in denen ich noch nie war... Und eigenartigerweise konnte mich noch keine Reisebeschreibung zu einem Trip dorthin überzeugen. Habe sogar eine Reihe guter Freunde dort. Auch Deine Reportage nicht, obwohl streckenweise witzig geschrieben. Als Schüler sieht man ja vieles mit anderen Augen...
Schönen Abend noch,
Jimi

1 Kommentar
schnief

Sicher nicht, denn es ist keine Reisebeschreibung mit Sehenswürdigkeiten, vielmehr eine Erinnerung aus vergangener Zeit.
Danke dir vielmals.
Liebe Grüße Manuela

Wichtiger Beitrag
uhei48

GB fehlt mir noch in meiner Reiseliste. Bis jetzt war ich nur eine Tag in London. Das war im Rahmen einer Kreutzfahrt. Natürlch besuchten wir einige Sehenswürdigkeiten aber ein Tag reicht eben nicht aus.

1 Kommentar
schnief

Ein Tag reicht auch nicht, selbst die Woche war damals vollgepackt, aber London ist schon eine Reise wert.
Danke dir vielmals.
Liebe Grüße Manuela

Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Die Briten sind "berühmt" für ihre Küche. Ich weiß nicht, ob 1976 das Wachsfigurenkabinett in London anders hieß – du schlägst drei verschiedene Schreibweisen vor: auf dem Cover, im Titel im Text und im Text selber.
Als Schülerin wollte man damals nicht zu nah in Verbindung mit einem Lehrer gebracht werden, voll verständlich!
LG Franck

2 Kommentare
schnief

Ja, du hast recht, ich habe die richtige Schreibweise gegoogelt. Doch den Titel kann ich erst nach dem Wettbewerb ändern, sonst findet niemand das Buch.
Danke dir vielmals.
LG Manuela

Franck Sezelli

Nichts zu danken! LG

Wichtiger Beitrag
E. M. Schmiedel

Ein schönes Cover wieder selbst gezeichnet! Ich musste lachen im Frühstücksraum. Gut nur, dass sich selbst die Briten* Jetzt!* endlich an gutes Essen gewöhnen;)). Da hast Du somit unvergessliche Erinnerungen;)) LG.Michaela

1 Kommentar
schnief

Das glaube ich dir aufs Wort, das du bei der Frühstückszcene lachen musstest.
Ja diese Erinnerung werde ich nicht vergessen.
Danke dir für alles.
Liebe Grüße
Manuela

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Liebe Manu!
Bei der Szene beim Frühstück musste ich lachen - war ich ja im Oktober selber dort und weiß wie ungenießbar das Essen dort ist!
Eine schöne Erzählung!
LG Michi

1 Kommentar
schnief

Liebe Michi,
Das freut mich sehr und ich danke dir herzlich.
Liebe Grüße Manuela

Wichtiger Beitrag
gittarina

Lang ist es her - und so mit Vergnügen noch einmal gelesen ....
LG Gitta

1 Kommentar
schnief

Das freut mich und dein Grinsen kann ich mir lebhaft vorstellen.
Danke dir herzlich

Wichtiger Beitrag
Speedy Gonzales

nice, ich war selbst schon mal in london mit der schule, allerdings nicht bei madame tussauds. amüsant fand ich die umarmung mit dem klassenlehrer

1 Kommentar
schnief

Das glaube ich dir gerne, dass du diese Umarmung amüsant findest.
Danke dir herzlich für alles.
LG Manuela

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE