Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Don't Love a Killer

Liebe ist tödlich Von:
Don't Love a Killer
Texler ist sein Codename und Auftragskiller sein Beruf. Sein ganzes Leben lang gefolgt von Blut, Tod und Verrat, bis er eines Tages eine junge Frau kennen lernt, die ihm zu dem Mörder seines Vaters führen kann und ihm endlich eine Chance bietet nochmal neu anzufangen. Doch das CIA hat ihn schon lange im Visier und rückt ihm plötzlich immer dichter auf die Versen.

Stichwörter: 
Roman, Drama, Romanze, Auftragskiller, Irland
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Goldi

Wow, tolle Geschichte.. Trauriges Ende und ich muss zugeben, dass ich ein paar Tränen vergossen habe.. :)

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Shorty

schönes und traurieges ende aber nicht jede geschichte kann gut ausgehen

Wichtiger Beitrag
hasipuckimausi

Ein super Buch!

Ich fand es wunderbar, wie du die Sichtweisen jeder einzelnen Person dargestellt hast und damit hast du die Spannung total aufrecht erhalten! Zudem dein gelungenes "happy end" in den nicht vorhandenen "happy end" war erste Sahne!

Zu deiner Rechtschreibung möchte ich nichts sagen, so etwas erlaube ich mir als "nichtschreiberin" einfach nicht aber es wäre gut, wenn du auf die Grammatik besser acht geben... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
mrs.pattinson

das ist eines der besten Bücher die ich je hier gelesen habe (hatte schon mal nen Account). Du hast die Gefühle der jeweiligen Personen perfekt vermittelt, wodurch das ganze Buch an Wert gewinnt. Die wenigen Rechtschreibfehler können sehr gut überlesen werden. Manchmal bist du allerdings etwas zu schnell mit der Handlung, sodass sich der Leser teilweise Sachen dazudenken muss. Ansonsten gefällt es mir echt total gut, ein... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE