Frühstück zu zweit

Von:
Frühstück zu zweit

Sandra, eine Frau Ende Dreißig, arbeitet in einem Hotel an der Rezeption. Eines Tages, als sie Nachtschicht hatte, fand sie beim Aufräumen eine sehr anregende Zeitschrift. Sie wird neugierig und kann ihre aufkeimende Erregung nicht unterdrücken. Dass sie dabei noch von einem Gast ertappt wird, ist ihr besonders peinlich. Doch dieser Gast, hat ganz anderes mit ihr vor. Denn auch er ist… Nein, zu viel wird nicht verraten, lest selbst. Viel Spaß dabei!



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erotik"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der heimliche Geliebte
Kostenlos
Anton und Angie
Die Geschichte eines ungewöhnlichen Paares
Kostenlos
Das Erbe
Kostenlos
Nette Nachbarn
Kostenlos
Im Rhythmus der Liebe durch die Nacht
Kostenlos
Hingeschaut
Kostenlos
Das Wellnesshotel
Kostenlos
Meeresrauschen inclusive
Kostenlos
Claudias Intermezzo
Kostenlos
Schuld war doch nur die Liebe
Kostenlos
Gränsel und Hetel
Kostenlos
Goldfischbabe
Oder wer hat hier wen geangelt?
Kostenlos
Einmal Küste und zurück
Kostenlos
Frühstück zu zweit
Kostenlos
Auf der Alm, da ist der Teufel los
Kostenlos
Die Sklavin
Wandlung einer Frau
Kostenlos
Francine
Ein Leben als Hure
Kostenlos
Unverhofft
Kostenlos
Puranzels Lüste
Kostenlos
Tango Amore
Kostenlos
Music is the key
Kostenlos
Der verliebte Spanner
Kostenlos
Heißer als Lava
Kostenlos
Temptations
Versuchungen sollte man nicht immer widerstehen
Kostenlos
Im Zweifel für den Angeklagten
Kostenlos
Schlaflose Nächte
Kostenlos
Alles nur geträumt
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Tom E. Venire

Puh, heiß sehr heiß!!
Vielleicht sollte ich auch immer erst nach Mitternacht anreisen.
Danke für diese wunderschön erzählte und hoch erotische Geschichte.

Viele liebe Grüße Tom

1 Kommentar
Sandy Reneé

Dir auch vielen Dank fürs Lesen und Deinen Kommentar.
LG Sandy

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE