Der verliebte Spanner

Von:
Der verliebte Spanner

Gunnar hat eine heimliche Liebe. Doch sich ihr richtig zu nähern, wagt er sich nicht.

 

***

Mein Beitrag zum Erotikschreibwettbewerb im Januar/Februar 2020

Thema: "Ich bin immer bei Dir" 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erotik"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der heimliche Geliebte
Kostenlos
Anton und Angie
Die Geschichte eines ungewöhnlichen Paares
Kostenlos
Das Erbe
Kostenlos
Nette Nachbarn
Kostenlos
Im Rhythmus der Liebe durch die Nacht
Kostenlos
Hingeschaut
Kostenlos
Das Wellnesshotel
Kostenlos
Meeresrauschen inclusive
Kostenlos
Claudias Intermezzo
Kostenlos
Schuld war doch nur die Liebe
Kostenlos
Gränsel und Hetel
Kostenlos
Goldfischbabe
Oder wer hat hier wen geangelt?
Kostenlos
Einmal Küste und zurück
Kostenlos
Frühstück zu zweit
Kostenlos
Auf der Alm, da ist der Teufel los
Kostenlos
Die Sklavin
Wandlung einer Frau
Kostenlos
Francine
Ein Leben als Hure
Kostenlos
Unverhofft
Kostenlos
Puranzels Lüste
Kostenlos
Tango Amore
Kostenlos
Music is the key
Kostenlos
Der verliebte Spanner
Kostenlos
Heißer als Lava
Kostenlos
Temptations
Versuchungen sollte man nicht immer widerstehen
Kostenlos
Im Zweifel für den Angeklagten
Kostenlos
Schlaflose Nächte
Kostenlos
Alles nur geträumt
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Leider habe ich gerade erst gesehen, dass dein Buch ab 18 freigegeben ist, somit ist er für den Best of nicht zugelassen. Tut mir leid, mein Fehler.
LG, XX PP

Wichtiger Beitrag
Michaela

Das ist wohl bitter für Gunnar, aber wer weiß - wie auch die anderen schon geschrieben haben - ob er das auch so empfindet, oder er sich eh lieber seinen sexuellen Gedanken hingibt.
Sehr gut geschrieben!
LG Michi

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön für Deinen Kommentar und das Herzchen.
LG Sandy

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Der arme Gunnar, muss zusehen, wie seine "Geliebte" mit einem anderen Mann zugange ist..., doch ein echter Spanner empfindet bestimmt auch hier eher Lust als Leid
Lg margo

1 Kommentar
Sandy Reneé

Letzteres nehme ich auch an, wobei ich da leider keine Erfahrung damit habe, jemanden heimlich beim Sex zu beobachten, aber was nicht ist, kann ja noch werden, feix.
Danke schön für Deinen Kommentar.
LG Sandy

Wichtiger Beitrag
reggi67

"Ihr feiner, femininer Geruch wehte bis in sein Versteck." Mein Lieblingssatz in deiner Geschichte. Sehr schön geschrieben, gefällt mir gut!

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön :-)

Wichtiger Beitrag
philhumor

Luisa wartet im Park - und sie bleibt heute nicht allein. Sie ist so nah und doch so fern für Gunnar. Zwar steht er günstig, aber die Gunstbezeigungen erhält ein anderer. Bei ihm spannt sich so einiges. Manche träumen von einem spannungsfreien Zusammenleben, Luisa wird so schnell kein spannerfreies Leben haben. Gut erzählt.

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön

Wichtiger Beitrag
Andrea Grau

Grins, der Gunnar als erfolgloser Spanner.
Heftig und gut! Mit Pfeffer geschrieben
L.G. Andrea

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön für Deinen Kommentar und das Herzchen.
LG Sandy

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Wow! Das war heftig! Und ich kann mich nur der allgemeinen Meinung anschließen: Der arme Gunnar!

H.G. Tina

2 Kommentare
Sandy Reneé

Danke Tina, für Deinen Kommentar und das Herzchen für mein Büchlein. Gunnar ist selbst schuld, wenn er sich nicht traut. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, oder?
LG Sandy

Martina Hoblitz

Da hast Du wohl Recht. ;-)

Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Da sind ja zwei recht hemmungslos – und das in einem öffentlichen Park ... Da müssen sie schon damit rechnen, beobachtet zu werden. Aber, armer verklemmter Gunnar, so wird das nie was!
Scharfe Szenen!

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön :-)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE