Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein musikalisches Intermezzo

Gay Romance Von:
User: Bellalena
Ein musikalisches Intermezzo

Ein musikalisches Intermezzo

 

 

Maik ist ein Macho.

Sein aktuell liebstes Hobby ist es, junge Männer zu verführen und zu erobern, zu seinem ganz persönlichen Vergnügen. Als er zufällig einen Blick auf den jungen Dirigenten seiner Schwester wirft, steht sein nächstes Ziel fest.

Um an den Musiker heran zu kommen, lässt Maik sich einiges einfallen, doch plötzlich beißt er auf Eis und versteht die Welt nicht mehr.

Denn ... Welcher Mann kann ihm denn schon widerstehen?




Stichwörter: 
Boyslove, Macho, Musik, Chor, Gay, Liebe, Romantik, schwul, Maik, Erotik, Sev
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
tiger56

Wunderbar. Da kann man nicht meckern. Außer, dass Maik ja nicht unbedingt aus Frust zu Ravel gehen musste. Ansonsten sehr romantisch. Ein wenig länger hätte sie schon sein dürfen!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine süße Story, richtige Länge und symphatische Hauptpersonen. Die Leonie hat es doch faustdick hinter den Ohren ;) Schön, zu sehen, wie Maik sich ändert, aber doch er selbst bleibt. Der Sev ist ja mal total niedlich, aber er scheint wohl nicht ganz so unschuldig zu sein ;) Die 2 süßen haben mir oft ein fettes Grinsen aufs Gesicht gezaubert. Nur... MUSST DU IMMER AUFHÖREN, WENNS GERADE SPANNEND WIRD???

1 Kommentar
Bellalena

Tut mir wirklich leid :D Ich kann nur schreiben solange es was zu erzählen gibt ^^

Schön dass Dir die Geschichte so gefallen hat :)

Wichtiger Beitrag
Nadin

Eine tolle Story, die mal wieder beweist, dass man, wenn man etwas wirklich will, auch mal über seinen Schatten springen und kämpfen muss um es zu bekommen. Ich fand es toll, dass Maik seinen Stolz heruntergeschluckt hat und sich Sev als erstes hingegeben hat, damit dieser sieht, dass er wirklich mehr als eine Bettgeschichte ist.

1 Kommentar
Bellalena

Freut mich, dass Dir die Geschichte so gut gefallen hat :)

Ja, man(n) kann nicht immer gleich alles bekommen ;-)

LG, Elena

Wichtiger Beitrag
ilkaso

So eine tolle Geschichte, man bekommt eben nicht immer gleich was man begehrt und ohne Selbstaufgabe sowieso nicht, Sev gefällt mir...

1 Kommentar
Bellalena

Dankeschön :))

Freut mich dass Dir die Geschichte gefällt :)

Wichtiger Beitrag
e.r.thaler

Eine tolle Geschichte, die Zähmung des Macho ...
Sev hat Maik da ganz schön um den Finger gewickelt *grins*.
LG Eve

Wichtiger Beitrag
Anna

Eine wunderschöne Geschichte. Maik hatte wohl hier und da ganz schön was zu schlucken, aber sie haben sich dann doch noch bekommen ;)). Das einzig komische ist das du zwei oder dreimal aus Severo einen Severin gemacht hast.

2 Kommentare
Bellalena

Dankeschön :) Ja, der Maik ^^

Uups :o danke für den Hinweis , wird gleich geändert !
Hab den Namen zwischendurch mal geändert gehabt ...

LG, Elena

Anna

Klar kein Problem, kann ja mal passieren. Jetzt weißt du wenigstens das ich ganz konzentriert bei der Sache war. *grins*

Wichtiger Beitrag
aschenneller

Tja, dieser süße, liebe Severo kann ja knallhart sein! Und der harte Maik butterweich!!! *grins* Eine sehr schöne Geschichte, danke Elena!
Alles Liebe
Christina

1 Kommentar
Bellalena

Bitte bitte, gern geschehen :) Als ich angefangen hab zu schreiben, hab ich das Severo auch noch nicht zugetraut ^^

Aber so ist es jetzt geworden :P

Ganz liebe Grüße, Elena

Wichtiger Beitrag
Ragna Ida Ziegel

Mit Musik geht alles besser.... oder wie in dem fall wird alles ganz anders....

aber so kann es gehen.... wirklich schön, wie der kleine Macho gezähmt wurde... ^^

2 Kommentare
Bellalena

Musik ist was feines und diese beiden Protas wohl auch ;-) Zumindest mögen sie sich gegenseitig :P

Ragna Ida Ziegel

jepp.... würde ich auch so sehen.... ^^

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE