Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Was braucht mein Kind?

Über die Grundlagen der Erziehung Von:
Was braucht mein Kind?
"Auch die Wikinger sind nach Amerika gekommen. Nur, es soll eine sehr beschwerliche Überfahrt gewesen sein. Aber auch sie kamen dort an. Doch um wieviel leichter, ungefährlicher und angenehmer ist das Reisen mit unseren heutigen Mitteln. Und nicht nur das. Mit den Mitteln, die der Mensch sich im Laufe seiner Entwicklung geschaffen hat, ist die Reise nach Amerika auch schneller und sicherer geworden. Columbus musste noch sich mit klobigen und ungenauen Geräten seinen Weg über den Atlantik ertasten. Da waren sehr viel Glück und Zufall im Spiel gewesen, und dabei kam er noch nicht einmal dort an, wo er hatte ankommen wollen. Heute können wir unsere Ankunft in Amerika fast auf die Minute planen. Nur wenig ist da noch dem Zufall überlassen.
Ähnlich ist es auch neben all den anderen Lebensbereichen mit der Erziehung. Je mehr davon man weiß und versteht, um so leichter wird es in der Regel. Mit der Zunahme der Erkenntnis werden Entscheidungen und die Ergebnisse unseres Handelns immer weniger dem Zufall überlassen. Sie werden planbar, und ihr Ergebnis kann dadurch genauer vorausgesagt werden. Und genauso ist es auch mit der Erziehung. Sie wird leichter, wenn sie mit einer breiteren Erkenntnis der Zusammenhänge verbunden ist, innerhalb derer sie stattfindet."

Mit ungewöhnlicher Genauigkeit versteht es der Autor, den Dingen auf den Grund zu gehen. Im Vordergrund stehen nicht die schnellen Tipps und Tricks, die vorgeben, Erziehung einfach zu machen. Sein Ansatz ist, über die Hintergründe von Erziehung aufzuklären. Wer besser versteht, worum es geht in jedem einzelnen Abschnitt der Kindesentwicklung, kann leichter und besonnener reagieren. Erziehung mit ruhiger Hand macht das Leben zwischen Eltern und Kind freier von Problemen und führt zu befriedigenderen Ergebnissen.

Der Autor weiß, wovon er redet. Auch wenn sich sein Werk durch tiefgründige, ja wissenschaftliche Analyse auszeichnet, so ist er doch eher ein Mann der Praxis. Seit 1991 leitet er als selbständiger Unternehmer Nachhilfe-Institute in Deutschland und Luxemburg. Hier sammelte er Erfahrungen gerade mit schwierigen Schülern. Neben der reinen Wissensvermittlung wurde immer wichtiger die Beratung in Erziehungsfragen. Viele dieser Erfahrungen sind eingeflossen in das vorliegende Buch.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen publicverlag_1380041270.2125520706 978-3-7309-5125-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE