Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Polizei, Knast und Kampftraining

Erwischt - Dominiert - Erzogen Von:
User: Jadella
Polizei, Knast und Kampftraining
Polizei, Knast und Kampftraining. Drei Kurzgeschichten von Ruby Miller welche es in sich haben.
Macht, Dominanz und ein Spiel mit den Gesellschaftsnormen lassen diese Lektüre zur prickelnden Erotik werden.
Richtige Männer und sexy Frauen zeigen in diesen Geschichten, wie man seine geilsten Fantasien austobt.

* Die Dunkle Seitengasse und der Polizeibeamte *

In gewagten Outfit die Abkürzung durch die dunkle Gasse? Nicht so eine gute Idee, wenn man jung und wehrlos ist. Trotzdem ist Andrea genau hier unterwegs.
Was sie nicht weiß, das ihr Stalker auch gleich noch Polizist ist. So gibt es für sie kein entkommen aus dieser scheinbar unglücklichen Situation.
Sie ist hilflos vor Lust und geil durch das gefährlich wirkende strenge und Kraftvolle des Polizeibeamten.

* Den Häftling geil geritten *

Marina bewacht nachts einen Sträfling, der bei ihr im Knast verwahrt wird. Die ersten zwei Stunden der Nachtschicht waren gar nicht so übel.
Doch dann beginnt sie mit dem Sträfling zu plaudern und lässt sich auf ihn ein. Marina erwartet eine interessante Nacht, wie sie sie noch nie erlebt hat.

* Spezialtraining auf den Knien in der Dusche *

Julis Herz machte einen Sprung, als Isaac Hughes plötzlich in Kampftrainingskleidung vor ihr stand. In Wirklichkeit sah er noch viel besser aus.
Da sie selbst auch eine heiße Maus ist, geht es auch nicht lange bis die beiden gemeinsam in der Dusche landen. Ein Spezialtraining auf den Knien, welches sich Julia sehnlichst gewünscht hatte.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen bwa59ac1727f735_1417095797.2800650597 978-3-7368-5977-7 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE