Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Drohende Schatten

Von:
User: roland b
Drohende Schatten

 

Robert Weiß kehrt nach seiner Buchvorstellung in Hamburg nach Frankfurt zurück. Er trifft während des Fluges auf eine Sitznachbarin, die zwar überaus schön, aber auch genauso spröde ist. Die erste Kontaktaufnahme ist nicht vielversprechend. Jedoch schafft es sein in der Hochgarage am Flughafen geparkter Oldtimer, die Spannung etwas zu lockern. Durch ihr Missgeschick bei der Hotelreservierung ist sie gezwungen, die ersten Nächte in Roberts Haus zu verbringen. Er weiß nicht, auf was er sich einlässt, als er sie einige Tage später bittet, zu ihm zu ziehen.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
agb1706

Hallo Roland, habe das Buch mit Interesse gelesen. Nur das Ende, die Selbstjustiz, fand ich etwas stark, da er sich damit über das Recht stellt. Es kann nicht verlangt werden, dass in jedem Fall sich jeder für eine Rettung einsetzt, wenn er damit sein eigenes Leben einsetzt. Passivität und der Ruf nach Hilfe hätte hier das gleiche Ergebnis erbracht, denn die Ausdauer hätte nicht gereicht. Und sollte er doch überlebt haben ,... mehr anzeigen

3 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Calme

agb1706: Hat Ethik bzw. Moral Bestandteil der Literatur zu sein? Wenn dem so wäre, geriete sie zu einer drögen Veranstaltungsreihe.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen beetle_1385033106.0908119678 978-3-7396-8239-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE