Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sinnbild der Täuschung

Sobald du Jemandem vertraust, hast du bereits verloren! Von:
User: Riyoki
Sinnbild der Täuschung
Der dreiundzwanzigjährige Russe Kai Dragosani wandelt durch die bisher schwierigste Zeit seines Lebens. Von Schuldgefühlen geplagt, versucht er den Tod seines besten Freundes zu verarbeiten, bei dem er live dabei gewesen war.

Nachdem ihm das endlich gelingt und wieder Normalität in seinem Alltag in Japan einkehrt, geschehen von Mal zu Mal immer merkwürdigere Dinge. Nicht nur, das er sich plötzlich für das gleiche Geschlecht zu interessieren scheint, sondern auch die Tatsache das jedes Mal etwas in Flammen aufgeht, wenn er gereizt ist, wirft alles wieder durcheinander. Auch bei seinen drei Freunden spielen sich auf einmal komische Geschehnisse ab, die sich keiner erklären kann.

Was wird mit ihnen geschehen?
Werden sie jemals wieder im Stande sein, ein normales Leben führen zu können?

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
liebeskuss

Die Story geht ans Herz. Echt toll und gefühlvoll geschrieben. Schreib schnell weiter. Hat echt spannen aufgehört.

1 Kommentar
Riyoki

Vielen Dank für das große Lob! *-* Ab nächste Woche habe ich wieder Zeit und werde die Geschichte fortsetzen :3

Wichtiger Beitrag
Kamiko

2Kapitel bis Seite 22
*////////* Na wer kann das nur sein, wer nur *O* WEEEEEEEEEER *hihi* Schreib gefälligst weiter meine Liebe.
Das ist wieder einmal echt klasse geworden wobei du immer noch nicht die Umgebung mehr beschreibst XD Aber das ist nicht weiter schlimm, ich mag es bis her.
und bin schon gespannt was weiter passiert, du machst es auf jedenfall Spannend was das mit der Verbrennung angeht *O*
weiter~

Wichtiger Beitrag
Kamiko

Alsooooo zu dem Rest des Kapitels.
Diesen Teil mag ich ebenfalls sehr, du schreibst das alles so toll QQ du kannst alles gut beschreiben also so rüber bringen das man sich das super vorstellen könnte.
Wobei *O* könntest ja noch etwas mehr die Umgebungen beschreiben oder so was , damit ich auch mal was dagegen sagen kann *O* XDDD
Aber muss auch nicht sein, ich mags und das reicht . Bin gespannt wie es weiter geht weil ich ja... mehr anzeigen

2 Kommentare
Riyoki

Wie, ich soll die Umgebung näher beschreiben, damit du was dagegen sagen kannst? @,.@ Bin froh, das dir der Rest des Kapitels ebenfalls gefallen hat *q*

Kamiko

XD nein ich meine nu hab ich was zu meckern , beschreibe mehr die umgebung XDDDD

Wichtiger Beitrag
Kamiko

Zum Prolog und dem ANFANG des ersten Kapitels
Also der Prolog ich muss sagen das ich das sehr bewegend fand, wie er zum schluss erst richtig realisierte das es nun vorbei war. Ich hatte echt tränen in den Augen. Es gefällt mir wirklich sehr, man merkt richtig das du da mit vollem Gefühl dabei warst.
Nun der Anfang des ersten Kapitels...Seite 6-12 <3
ALSO~ XD auch hier finde ich es sehr gut geschrieben, ich mag dein Schreibstil... mehr anzeigen

1 Kommentar
Riyoki

Aw~ mein erstes Kommentar *^,* *freu* Schön, das es dir bisher gefällt und das ich es dir widmen werde, war jawohl auch irgendwie klar oder? xD

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE