Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Einsamkeit schmerzt

Tiergeschichte : Spendenaktion ! Von:
User: Loreley
Einsamkeit schmerzt

Erzählt aus der Sicht einer Katze. 

 

Mein Name ist Pauly und ich erzähle euch in dieser kleinen Geschichte mein Leben.
Seht die Welt aus der Sicht eines Katers, der selbst nach einem entbehrungsreichen, gefahrvollen und von Verlusten geprägten Leben den Mut nicht verloren hat und letztendlich eine liebende Seele und die große Liebe fand.

 

Der Verkaufserlös geht an den ortsansässigen Tierschutzbund. Die Unterstützung halte ich für notwendig, damit die Tiere ärztliche Hilfe, tiergerechtes Futter und eine Kastration - zur Eindämmung der Vermehrung - bekommen, bevor sie, hoffentlich, in eine tierliebe Familie vermittelt werden.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Stichwörter: 
Katzenliebe, Tod, Trauer, Abenteuer, Leid, Zukunft
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Loreley

Die Geschichte ist nicht unbedingt zum Vorlesen unserer Kleinen gedacht. Vielmehr möchte ich darauf aufmerksam machen, wie es einem Tier ergeht, wenn es sich plötzlich auf der Strasse befindet und was alles passieren kann, wenn man sich ohne genau zu überlegen ein Haustier anschafft und erkennt, dass es dann mit Urlaubsreisen getan ist. Wir Menschen tragen nämlich dann die Verantwortung für das Tier.
Und seien wir ehrlich, wir... mehr anzeigen

Kimi Eriky

Interessante Perspektive eine Geschichte zu schreiben, auch das mit den Bildern fand ich sehr gut

LG Kimi

Loreley

Danke kimi

Wichtiger Beitrag
Teilzeitmutti

Macht nachdenklich... Unglaublich, zu was manche Menschen fähig sind. Die Bilder von den kleinen Kätzchen sind echt süß... Und wie schön, dass das Projekt auch noch einem guten Zweck gewidmet ist.

3 Kommentare
Loreley

Vielen Dank, jedoch geht der Verkauf nur spärlich vonstatten. Bisher nur 15€ seit Verkaufsstart.

Teilzeitmutti

Gleich mal gekauft. Hoffe es hat geklappt... Auch wenn ich noch keinen E-Book-Reader habe... ;-) Weiterhin viel Erfolg!

Loreley

Oh, hab ganz lieben Dank dafür. Das freut mich riesig

Wichtiger Beitrag
BrokenHeartDramaGirl

Das hast Du ganz wundervoll geschrieben. Leider stimmt das, was Du geschrieben hast. Hoffentlich kaufen das ganz viele und das Tiere bekommt eine gute Spende. Diese Arbeit wird viel zu wenig gewürdigt. Die Idee zu spenden bewundere ich. Von mir ganz viele <3

1 Kommentar
Loreley

Dankeschön! :-)

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

Danke für den Hinweis. Fortsetzung bereits gelesen. Deine Katzengeschichte gefällt mir sehr, weil sie Freud und Leid beinhaltet. Das ist Realität! Bitte noch mehr.
LG Silvie

1 Kommentar
Loreley

Hab lieben Dank!

Wichtiger Beitrag
markus.hedstroehm

Prinzipiell finde ich Bücher über Tiere immer gut, besonders jene, in denen das Tierleid angesprochen wird. In welcher Form auch immer.

Menschen in Not haben immer noch eine Chance sich selbst auch helfen zu können.
Bei Tieren in Not sieht das aber ganz anders aus, sie haben eben keine starke Lobby.
Außer eben zum Glück Tierfreunde, die in Vereinen/Tierheimen, sich der armen Kreaturen annehmen und versuchen sie in geordnete... mehr anzeigen

1 Kommentar
Loreley

Dankeschön!

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ae57d1495c7ad25_1433098323.3619210720 978-3-7396-0810-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE