Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das verlorene Symbol + Teufelsbibel

Von:
User: ritschie
Das verlorene Symbol + Teufelsbibel
666 soll ja angeblich die Zahl des Teufels sein, aber witzigerweise muss man immer die fünf-fünf-fünf vorwählen, um Satan telefonisch zu kontaktieren, allerdings nur in Hollywood-Spielfilmen.
Der unter dem Pseudonym Ron B. Dawn bekannte deutsche Krimiautor reist mit der Bahn an die Ostsee, um dort endlich die Geschichte zu schreiben, die er immer schon schreiben wollte. Einen Thriller über das perfekte Verbrechen. Während der Zugfahrt lernt der Schriftsteller einen Mann kennen, der ihm zu verstehen gibt, dass es kein vollkommenes menschliches Verbrechen geben kann. Es gab nur ein perfektes Verbrechen, und dies fand vor 2000 Jahren statt. Weiterhin warnt der Fremde vor dem Lesen von Büchern, denn Bücher sind etwas sehr Gefährliches. Und insbesondere die geheimnisvolle Teufelsbibel, denn diese Schrift stellt die Aussage der Bibel komplett auf den Kopf.

Von diesem Buch kannst Du online nur eine Leseprobe lesen, da es als ePub hochgeladen wurde. Du kannst das vollständige Buch aber downloaden.

Stichwörter: 
Verbrechen, Mystery, Gott, Jesus, Evangelium, Bibel, Tod
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE