Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Keine Chance für Taschendiebe

Von:
User: Rene
Keine Chance für Taschendiebe

Keine Chance für Taschendiebe 

 

ISBN: 978-3-7368-4839-9

Wörter: 14640

In Deutschland nehmen Taschendiebstähle rasant zu. Über 110.000 solcher Straftaten werden jährlich von der Polizei erfasst – mit einer Schadenssumme von weit über 25 Millionen Euro (Dunkelziffer rund 50 Millionen Euro). In Berlin zum Beispiel passieren täglich über 300 Taschendiebstähle. Und nicht jeder wird gemeldet, weil Betroffene in der Regel davon ausgehen, dass der Dieb nicht gefunden wird. Und das stimmt auch, denn die Aufklärungsquote liegt nur bei knapp sechs Prozent und ist damit die niedrigste in der gesamten Kriminalitätsstatistik. In Großstädten ist es mittlerweile das viert häufigste Delikt. Und in vielen Urlaubsländern sieht es deutlich katastrophaler aus.

Damit Sie in Zukunft nicht mehr sprach- und reaktionslos Taschendieben ausgeliefert sind, verraten wir Ihnen in diesem Ratgeber-eBook die Tricks der Gauner und wie Sie sich dagegen schützen können. Nach der Lektüre werden Sie nicht mehr so leicht beklaut und sind gewappnet. Sie schließen eine entscheidende Sicherheitslücke in Ihrem Leben. Taschendiebe beißen sich künftig an Ihnen die Zähne aus, egal ob Sie in Deutschland unterwegs sind oder in den Urlaubsländern dieser Welt!


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

9,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen wega1955_1412942150.1987938881 978-3-7368-4839-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE