Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ich wäre gerne noch geblieben

Wenn ein Kind uns verlässt Von:
Ich wäre gerne noch geblieben

Wenn uns verlässt ein Kind.
Lässt es uns allein mit den Fragen,
ohne Antwort über den Sinn.
Lässt uns zurück, mit einer Hoffnung ,die sich nicht erfüllte,
Eine Knospe,die welkte ohne zu blühen.
Verlässt uns ein Kind dann bleibt die Welt einen Augenblick stehen


Stichwörter: 
Kind, Trauer, Welt, verlassen, Hoffnung
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
pinball

Sehr berührende Worte!
Und meine Hochachtung und meinen Respekt für alle, die im Hospiz-Bereich tätig sind.

LG Michael

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
genoveva

Ich denke, dass es das Schwerste für Eltern, Geschwister u. Großeltern ist, das eigene Kind zu Grabe zu tragen!
Dieser nicht ruhende Gedanke, warum ein Kind? Mein Kind?
Und keiner kann dir Antwort geben.
An deiner Art dies hier zu schildern, sieht man, wie sehr du dieser Aufgabe in einem Kinderhospiz nahe bist und versuchtst, verständlich zu machen, dass alle die Unzufriedenen einmal für kurze Zeit erleben müssten, was wirklich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
renatekaufmannarts

ja so ist es, verlässt uns ein kind....
danke für dieses buch...

1 Kommentar
renateottilie

Danke für deine Feundschaft
Wenn ein Kind unsere schöne Welt verlässt,geht ein kleiner Sonnenstrahl mit ihm
und die Welt wird mit jedem Kind das vor den Eltern geht etwas dunkler.
Ein Glück ich habe das nicht erlebt.
Aber im Kinderhospiz Bremerhaven sehe ich wie es ist.
Für diese... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
hammerin

Zu Herzen gehende Verse, die mich sehr gerührt haben.
Liebe Grüße Dora

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

aber auch liebevolle Zeilen....
* schmetterichling

Wichtiger Beitrag
renateottilie

Hallo Klärchen
Das Gedicht ist mir eingefallen,als ich Spenden für das Kinderhospiz"Augenstern."
Das neu in Bremerhaven aufgebaut werden soll,gesammelt habe
Dort werden schwerst kranke Kinder von Ehrenamtlichen betreut
Die diesen Kindern die Zeit die sie noch haben zu erleichtern und ihnen noch Kleine Wünsche erfüllen
Oder sie sind einfach da um Hände zu halten,und zu trösten auch die Geschwister-Kinder und die Eltern werden... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
klaerchen

Ich bin so gerührt, mir fehlen die Worte. Alles erinnert mich an an Kind in unserer Familie, es ist an Krebs gestorben.
Warum ein Kind, diese Frage kann man nicht beantworten.

Wichtiger Beitrag
kiara.lyrics

Schmerzvoll. Wenn ich meinen 3-jährigen Sohn morgens höre und er ruft:"Mamma,, Ich bin wach.Juhuu, Mamma, ich bin wach." - bin ich jedesmal von Neuem erstaunt: Er freut NUR, weil er auf der Welt ist, allein, weil er DA ist."-
Du hast es haben dürfen und dann wieder zurückgegeben. Meine Cousine starb mit 14 an einer seltenen Lungenkrankheit. Sie wollte alles ausprobieren, alles gefiehl ihr, jedes Spiel, jede Kleinigkeit, sie... mehr anzeigen

1 Kommentar
renateottilie

Hallo Klara
Ein Kind sollte nicht vor den Eltern gehen.
Aber leider haben viele Kinder nicht das Glück lange auf diesr schöne Welt zu sein.
Aber es gibt Menschen ,die vielen dieser Kinder ,die letzten Tage Wochen oder Jahre ,das Leben so schön wie möglich machen
Es sind Menschen... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE