Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Verlorenen

Der Kampf gegen den Alkoholismus Von:
User: ilsebill
Die Verlorenen
Der verzweifelte Kampf mit einem Alkoholiker, der es nicht schafft aus seinem Teufelskreis herauszukommen, noch dazu in Verbindung mit einer jahrelangen Hörigkeit zu seiner Ehefrau. Beide Abhängigkeiten will er nicht sehen und ist deshalb ständig gefährdet.Gewid

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
genoveva

Es hilft gar nichts einem Alkoholiker helfen zu wollen. Er muss tatsächlich ganz unten sein, keine Menschen wie Nora um sich, die, um den Schein zu wahren, auch noch lieb und freundlich bleiben. Wenn er nicht von alleine eine Entziehungskur will - ist Hopfen und Malz verloren.
Herzlichst
Annelie

Wichtiger Beitrag
lady.agle

Gerade habe ich einen ähnlichen Fall in meiner Nachbarschaft - durch Alkoholismus zum
Verbrecher. Man muß das Thema weitertransportieren und darauf aufmerksam machen.
Gut, dass du zur Aufklärung beiträgst!! Ich möchte dir danken dafür.
LG Helga

Wichtiger Beitrag
gittarina

Ach Du lieber Gott - was für ein Thema. Eine Sucht, die ständig ihre Opfer sucht - und leider immer wieder findet. Egal in welcher Gesellschaftsschicht - gefährdet sind sie alle... lg Gitta

Wichtiger Beitrag
klausblochwitz

Ein knallhartes Thema, dass gar nicht oft genug laut, sehr laut genannte werden muss! Meint Klaus

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Alkoholmissbrauch zerstört alle zwischenmenschlichen Beziehungen. Mir wird fast speiübel wenn ich in den großen Regalen die vielen Flaschen stehen sehe und wie das gekauft wird. Von Verboten halte ich nichts, aber von aufklärung schon und da ist dein Buch notwendig und gut, dass du es geschrieben hast.
LG
S.

Wichtiger Beitrag
goldie.geshaar

Alkoholismus ist eine schlimme Krankheit, die in einer Spirale nur abwärts führt, Menschen verändert und zerstört, nicht nur die Süchtigen, sondern auch ihre Beziehungen zu Lebenspartner und Familien, die oft jahrelang aus falsch verstandener Liebe oder Loyalität in Co-Abhängigkeit verharren. Viel Erfolg mit diesem Buch, liebe Renate. LG Uschi

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Alkoholismus im Endstadion könnte man sagen. GottseiDank musste ich sowas nie miterleben. Aber wie einfallsreich diese Menschen sein können, dass habe ich schon erlebt und auch erzählt bekommen.
Viel Glück beim Verkauf.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ilsebill_1373286124.8810789585 978-3-7309-3602-3 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE