Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Mengenlehre

Von:
Mengenlehre
In den 70er Jahren las ich viel von Peter Handke, der mich durch seine präzisen Wortspiele, nicht durch seine politische Einstellung überzeugte. In seinem Sinne verfasste ich das namen gebende Gedicht dieses Bandes.
Ich dachte mir, dass Worte für Mengenbezeichnungen mit Doppelbedeutung, beim gezielten Umstellen reizvoll sinnverstärkend sein könnten.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

T︀h︀a︀t︀'︀s ︀h︀e︀r︀? WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-reieg-ramlih-mengenlehre

Wichtiger Beitrag
helgas.

Mengenlehre ....Mengenleere hin oder her.

Eine Menge Lehrer bekommen immer wieder einen Schock, wegen der Leere in den Mengen.

Wortspielereien sind immer interessant, insbesondere, wenn sie nicht sinnentleert sind.

Peter Handkes Stil mag ich auch.

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

T︀h︀a︀t︀'︀s ︀h︀e︀r︀? WWW.FANTAZM.ONLINE?reieg.ramlih_1322744727.7635669708

Wichtiger Beitrag
klaerchen

lernten auch noch die Mengenlehre, notgedrungen lernte ich sie etwas mit.
Nun das Buch schockt, ist eine Wortspielerei und erinnert mich im ersten Teil stark an Limmericks die man wenig findet.
Humor zum Nachdenken und Vermengen!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

habe ich null Ahnung. Bin mehr der kreative Typ.
Aber sollte mich das schocken? Ich meine nein.

LG Gitte

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE