Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Engel sterben nie

Von:
Engel sterben nie

Für den 105 Wettbewerb des Wortspiels , mit dem Thema Schmutz

 

Der Dreck hat eine noble Vergangenheit: er stammt von uns.

(*1932),  Walter Fürst, Schweizer Aphoristiker

 

Der Himmel wird langsam grau, die untergehende Sonne leuchtet Rot wie Blut.  Im Schmutz, sehe ich eine Frau regungslos in einer Pfütze aus Blut und Dreck liegen. Etwas weiter weg , ein Auto umgekippt auf dem Dach liegend, verdreckt mit der Erde vom Feld. Eine stöhnende männliche Stimme, die einen weiblichen Namen angstvoll und verzweifelt ruft, doch keine Antwort bekommt. Sein Gesicht verschmutzt vom Blut, sein Hemd damit getränkt , gefesselt in den Gurten des Autos kopfüber hängend gefangen .

 

Mein Blick liegt gebannt auf ihn, kann nicht fassen was ich sehe, ich möchte schreien, doch kein Ton entkommt aus meinem Mund. Den liebsten Menschen in meinem Leben, meinen Verlobten Dominik erkenne ich. Ich möchte zu ihm, doch wie ein Geist gehe ich durch den Baum, an dem ich mich festhalten will. Ich falle neben diesen leblosen Körper, der wohl wie ich langsam begreife, aus dem Auto geschleudert wurde. Ich kenne diese Frau irgendwoher, kommt es mir in den Sinn. Aber woher, fällt mir nicht ein. Aber ich fühle, sie ist mir sehr vertraut. Ich schaue an mir herrunter, ich trage die gleichen Sachen wie sie.

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Eine Geschichte, die nicht nur Emotional unter die Haut geht, sondern sehr spannend und mitreißend geschrieben wurde, deshalb habe ich deine Geschichte sehr gern gelesen.
Marion

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Blauauge-1960-

Eine Geschichte voller Fantasie und trotzdem real und mitten aus dem Leben gegriffen, sehr fließend geschrieben, das macht Lust auf mehr, werde in den nächsten Tagen sicher noch öfters auf deiner Seite reinschnuppern und lesen....liebe Grüße Michael

1 Kommentar
Gefallener Engel

Danke für den lieben Kommentar. Freue mich das es Dir gefällt. Viel Spaß beim stöbern. Liebe Grüße Regina

Wichtiger Beitrag
Nicole Freichels

Hallo Regina,
ich dachte ich stöbere mal in deinen Geschichten und die hier ist mir ins Auge gefallen. Ich habe sie jetzt durchgelesen und muss sagen, dass sie mir sehr gut gefallen hat Deine Art zu schreiben schafft es, dass man in der Geschichte landet und mitfiebert. Ich hatte auch die eine oder andere Träne in den Augen, sehr gefühlvoll geschrieben. Du berührst das Herz des Lesers und das schafft nun wirklich nicht jeder.... mehr anzeigen

2 Kommentare
Gefallener Engel

Liebe Nicole

Danke für das ❤chen. Das freut mich das ich solche Gefühle bei dir auslösen konnte. Das zeigt mir das ich nicht ganz so schlecht sein kann. Etwas unten hat nämlich jjemand gemeint das mein Engel an Schizophrenie leidet und ich andere bekehren will. Was ich gar nicht... mehr anzeigen

Nicole Freichels

Hallo Regina,
lass dich nicht zu sehr runterziehen von solchen Kommentaren, die Geschichte ist schön und das will was heißen für mich. Denn eigentlich mag ich keine Sachen mit Engeln und Teufeln und dem ganzen Kram.
LG Nicole

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Was für eine schöne Geschichte. Ich hab total mitgelitten aber schön das es ein Happy End gab

3 Kommentare
Gefallener Engel

Danke meine Süße, für den lieben Kommentar. Ja ohne Happy End geht es nicht. Hab damit den 6.Platz gemacht. :-)))
Drücke dich lieb,
Regina

Gelöschter User

♥ Glückwunsch

Gefallener Engel

Danke Süße.❤❤❤

Wichtiger Beitrag
Loreley

Oh wow, das ist wirklich eine gefühlvolle Geschichte. Wahnsinn!
Hat mir sehr gut gefallen.

2 Kommentare
Gefallener Engel

Danke ersteinmal fürs ❤chen, liebe Lory. Das dir meine Geschichte gefallen hat freut mich zu hören. Danke für Deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Grüße, Regina

Gefallener Engel

Wie du siehst kann man mit Fantasie, viel machen. Auch mal ein raus aus dem normalen Liebesromanklischee. Was wie du weiter unten siehst nicht jedem gefällt. Aber zum Glück ist der Geschmack bei jedem Leser anders.
LG Regina

Wichtiger Beitrag
Faunia

Dass du Gedichte mit eingeflochten hast in die fantasievolle Geschichte, fand ich schön - das unterstrich vieles und gab Dominik ja schließlich einigen Lesestoff (wobei die Zitate/Grafiken für meinen Geschmack too much waren).

Das mit der verlorenen gegangenen Zwillingsschwester kam etwas plötzlich, aber nun gut. Dominik und Gina sind ja beide Engel und haben noch viel Zeit zusammen im Himmel :-)

1 Kommentar
Gefallener Engel

Hallo liebe Faunia

Danke für Dein ❤chen und auch für Deinen Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe.
Das mit den Grafiken und Zitaten war ein Einfall und wollte es ausprobieren.. Das mit der Zwilingsschwester stimmt es war zu plätzlich. Ich hätte alles nochmal umschreiben... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
joe.mac.zey

Hallo Re-Gina. Auf Seite 5 wiederholt sich ein Absatz von Seite 4. Da ist dir wohl ein Malheur beim Nacharbeiten passiert (kannst du ja später noch korrigieren). Und sehr häufig stimmt die Groß- und Kleinschreibung nicht. Mir missfällt, dass Du ab Seite 42 beginnst, den Leser direkt anzusprechen („ ... überlasse ich jetzt einfach mal eurem Kopfkino ... / S. 44: „ ... könnt ihr euch aus dem Kopf schlagen ...“) Das ist der... mehr anzeigen

2 Kommentare
Gefallener Engel

Hallo lieber Joe

Danke das Du mich auf den ein oder anderen Fehler aufmerksam machst. Die eigenen Fehler sieht man bei sich selber nicht so schnell. Bestimmt bin ich nicht die Person die andere auf einen bestimmten religiösen Weg lenken will. Diese Geschichte ist mehr als... mehr anzeigen

Gefallener Engel

Warum ich den Leser angesprochen habe? Du meinst bestimmt im Epilog? Dieses Buch ist für einen Wettbewerb entstanden, mit dem Thema Schmutz. Ich wollte das es man sieht wieviel Arten von Schmutz es gibt. Das muss nicht nur Staub und Co. sein. Schmutz des Charakters und... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Liebe Regina,

eine wirklich schöne, süße und berührende Kurzgeschichte! Dafür habe ich dir gerne ein Herzchen verliehen!

Engel sind übrigens nicht weiblich oder männlich (auch wenn sie sich als weiblich oder männlich zeigen können), sie sind immer androgyn, also beides. Grüße vom Engelsfürst Michael - und das ist vollkommen ernst gemeint, denn er ist immer an meiner Seite! Er findet deine Geschichte bezaubernd. ;-)

Und was... mehr anzeigen

3 Kommentare
Gelöschter User

Sag mal, bist du etwa meine Muse, die ich hier "rein zufällig" entdeckte?? ^^ Ich glaube, du hast mich gerade schon wieder zu etwas inspiriert! Es wäre also gut möglich, dass ich in Kürze einen kleinen Text zum Thema Engel veröffentliche ...

Also danke für die Inspiration! ;-)

Gefallener Engel

Hallo Lee

Danke für den lieben Kommentar und ein Danke für das ❤chen, darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich liebe Engel und ich weiß, das wir täglich von ihnen begleitet werden. Ich freue mich das es Dir gefallen hat.
Schön das Du dadurch eine neue Idee hast. Viel Erfolg beim... mehr anzeigen

Gelöschter User

Danke ebenso! ;-)

LG, Lee

Wichtiger Beitrag
philhumor

Selbst als Engel hat man noch alle Hände voll zu tun, nur gut, dass man sich auf seine Flügel verlassen kann. Als Engel hat sie es ungleich schwerer, ihm was begreiflich zu machen. Materie hat so ihre Vorteile. Beinahe werden ihm ihre Gedichte zum Verhängnis, da er durch sie immer wieder an sie erinnert wird - und das höchst intensiv.

Vorahnungen - vielleicht sollte man die bei seinen Plänen berücksichtigen. Aber es stellt... mehr anzeigen

1 Kommentar
Gefallener Engel

Wowww. Ich springe vor Freude in die Luft. 2 ❤chen von Phil Humor, ich kann es nicht fassen. Danke lieber Phil. Ich weiß es ist gegewagt, Fantasy, Liebe und Gedichte in einem zu packen und dann auch noch das Thema Schmutz mit unterzubringen. Freue mich riesig wegen Deinem... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE