Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Spuk in der Mansarde

Von:
User: reggi67
Spuk in der Mansarde

Es war wie verhext! Heute ging aber auch wirklich alles schief! Schon, als der Wecker klingelte, fegte ich ihn wütend von der Nachtkonsole. Danach wurde er gefühlt zehn mal lauter als vorher und lag plötzlich wie von Geisterhand direkt neben meinem Kopfkissen. Aber ich dachte mir nichts dabei und gab ihm erneut einen Fausthieb. Dann klirrte es messerscharf in meinen Ohren, so dass ich sie mir zuhalten musste. Dann sah ich die Bescherung: Das blöde Ding hatte meinen teuren Schminkspiegel zerdeppert! Ich liebte dieses Teil, denn es war das erste Möbelstück, das ich mir von meinem ersten, hart erarbeiteten Lohn gekauft hatte.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
regenwolke

...es fängt harmlos mit einem gestohlenen Apfel an und endet im Alptraum, der sich als Gisela entpuppt...eine schöne halloweengeschichte...
LG Corinna

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE