Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Mini, Midi, Maxi oder doch Hot Pants?

Von:
Mini, Midi, Maxi oder doch Hot Pants?

*** 1. Platz im 59. Wettbewerb der Biografiegruppe, Juli 2015, Thema "Erlebnisse rund um die letzte Zeit in der Schule ***

 

Durch die beiden Kurzschuljahre hatte ich bereits mit 15 Jahren meine „Mittlere Reife“ in der Tasche.

Viele Erinnerungen – gute jedoch auch einige enttäuschende – verbinde ich mit meinem letzten Realschuljahr.

Aber alles in allem... war es doch super gelaufen!



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erlebtes - Gelebtes - Erinnerungen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Aufklärung ...
vom Klapperstorch, über die BRAVO zum ersten Mal
Kostenlos
War dies ein letzter Gruß von der Reise ins Jenseits?
Kostenlos
Worldwide Connections - Internationale Verbindungen
... oder wie ich ans Schreiben kam
Kostenlos
Düsseldorf und sein Rhein(hoch)wasser
Kostenlos
Feuerwerk
Kostenlos
Todeshauch
– Ein Ausflug und seine Folgen
Kostenlos
Farbwechsel
Kostenlos
Angekettet
0,00 €
Sri Lanka revisited ...
Wiedersehen nach 17 Jahren
2,99 €
Charlotte Elisabeth ... zum 100.
Kostenlos
Der Tsunami 2004 *reloaded
Kostenlos
Doppelkopf
Kostenlos
Entfernt
Kostenlos
Jens, Sonnyboy
Kostenlos
Klamottenkauf für den Sohn
… aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Ein heißer Nachmittag
... aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Sri Lanka, Stromausfälle, Regengüsse ...
und weitere Erlebnisse
1,99 €
Robbie, die ewige Rampensau
... und das Take That Konzert in Düsseldorf
Kostenlos
Verschwunden
Kostenlos
Wie ich Weihnachten auf drei Kontinenten verbrachte
Kostenlos
Der schönste Tag in meinem Leben
... der zunächst ein ganz schlimmer war!
Kostenlos
Altweiber mit den Japanern
Kostenlos
Silvester und die Milchstraße
... ein himmlischer Anblick
Kostenlos
Illustre Gäste zum 10. Geburtstag
Kostenlos
Unvergessene Diana
- meine Spurensuche
Kostenlos
Braucht GNTM ein neues Konzept?
...ein offener Brief
Kostenlos
Sehnsucht
nach dem "Strahlend Schönen Land"
Kostenlos
Der Tsunami 2004
– Erinnerungen an die Flutkatastrophe
Kostenlos
Die andere Familie
Kostenlos
Mein Tunesien
… Erinnerungen und Betrachtungen
Kostenlos
Monsun
... über uns der Tropensturm
Kostenlos
Die Tücken der rheinischen Mettwurst
Kostenlos
Mein Besuch in Colourful London
… ein Jahr vor Olympia
Kostenlos
Charlotte Elisabeth
... ein Kind des 20. Jahrhunderts
Kostenlos
Was geschah wirklich auf der Brücke
… oder meine erste Liebe
Kostenlos
Die Mauer fällt...
und ein Freund geht
Kostenlos
Lieber Alois
... mein Brief an Dich
Kostenlos
Düsseldorf ist nicht "Bochum"
Kostenlos
Homecoming
- die Sache mit der Aussteuer
Kostenlos
Aufgeblüht
... doch wo bleibt die Liebe?
Kostenlos
Das Fahrrad... oder die Kleiderfrage am Heiligen Abend
Kostenlos
Der Juniabend, an dem Oma Martha starb
Kostenlos
Mini, Midi, Maxi oder doch Hot Pants?
Kostenlos
Australien!
Mein Besuch in Canberra / Sightseeing in Sydney
0,99 €
Sydney in Shorts und T-Shirt
0,99 €
No woman, no cry
- meine Hommage an einen Ausnahmemusiker
Kostenlos
Brad Pitt – Ein Blick auf die Dreharbeiten zu „World War Z“
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rita

Ah - beinahe wäre ich auch auf die HöHa in Solingen gekommen! Aber ich hab dann doch noch eine Lehrstelle ergattert, was mir damals bedeutend lieber war. Übrigens auch in Solingen. :-))
Na, dass du später in dem schönen langen Kleid doch noch eine Rose erhalten hast, halte ich für ausgleichende Gerechtigkeit, hat mir total gut gefallen.
Liebe Grüße, Rita

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank für alles, Rita, und lieben Gruß an dich von Rebekka

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Ja Rebekka, Lehrer sind auch nur Menschen (Männer) Obwohl sie eine pädagogisches Feingefühl haben sollten. Du hast alle Stationen deines letzen Jahres sehr anschaulich erzählt.

LG Ute

1 Kommentar
Rebekka Weber

Genau! So sind die Männer und Lehrer sind auch nicht unfehlbar.
Vielen Dank und LG an dich von Rebekka

Wichtiger Beitrag
genoveva

Leider sprangst du als "Ersatz" für die Sitzengebliebene ein und da erlebtest du kein freudiges Entgegenkommen! Schade!
Das Abschlussfest stand für dich auch unter keinem "guten Stern", dein Zusammenkommen mit deinen Brüdern in Süd-Deutschland, die längere Zeit in Anspruch nehmende Autopanne und dein Aufenthalt in München und Salzburg hast du lebhaft geschildert.
Ich denke, es war eine gute Entscheidung nicht die Ausbildung... mehr anzeigen

1 Kommentar
Rebekka Weber

Hallo Annelie, ja, die HöHa hat mir so gut gefallen, dass ich danach noch Sprachen studiert habe.
Wir hatten in der HöHa auch eine Superklassengemeinschaft und treffen uns auch jetzt noch einmal im Jahr.
Vielen Dank und LG an dich von Rebekka

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Genau das Lob und die Anerkennung für dein schönes Kleid ist ja dann doch noch eingetroffen, wenn auch etwas spät . Schön deine Erinnerungen zu lesen LG Anne

Wichtiger Beitrag
Fotograf51

Da ich 69 meine Abschlussprüfungen hatte, kann ich mich gut in Deine Story hinein versetzen. Unsere Klasse war geteilt, die einen Fans von den Beatles (wie ich), die anderen verteidigten die Stones vergeblich, sie waren zahlenmäßig unterlegen...

Das war natürlich tragisch, dass Du die Einzige warst, die ein Midikleid hatte. Da kann man nichts machen, das Schicksal schlug zu :-).
Sehr gern gelesen, liebe Rebekka.
LG Jörg

1 Kommentar
Rebekka Weber

Lieber Jörg,
dann war ich wohl die Ausnahme, denn ich mochte beide: die Stones und die Beatles (heute noch!).
Es war übrigens ein Maxikleid (knöchellang, Midi geht nur knapp übers Knie).
Anyway... vielen Dank für deinen lieben, mitfühlenden Kommentar und natürlich das Herz.
GlG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
Angela

Wie gemein von den Lehrern, das hübsche Maxikleid nicht zu würdigen! Aber es hat ja dann auf der Reise doch noch geklappt :-))
Das hast Du wieder sehr schön und anschaulich beschrieben.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Ja, nicht? Vielen Dank für alles, liebe Angela.
LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
Ralf von der Brelie

Liebe Rebekka, London anfang der 70er, wie gerne hätte ich das auch erleben dürfen !
Mein Vinyl-Patten-Sammler-Herz schlägt Purzelbäume, wenn ich nur daran denke :-)

Fast, aber nur fast, hätte ich auch einmal einen Alfa Romeo gehabt. Mein zweites Auto sollte dieses werden. Nach meinem VW Passat mit 50 PS. Mir reichte aber das Geld nicht und so versuchte ich meine Mutter davon zu überzeugen, welch wunderbares Auto dieser... mehr anzeigen

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, lieber Ralf, für deinen detaillierten und netten Kommentar.
Ätsch, ich durfte öfters im Alfa meines Bruders mitfahren!
Ich meine, es wäre ein Berlina gewesen (genauen Typ weiß ich allerdings nicht mehr).
Selbst hab' ich ja immer VW Golf/Polo und Opel Kadett/Corsa... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
hammerin

Das finde ich schön, dass du dich immer noch mit einigen Schulkameradinnen triffst. Ich war noch einmal nach 30 Jahren Schulentlassung zu einem Klassentreffen. Danach habe ich nichts mehr von meinen ehemaligen Mitschülerinnen gehört. Eigentlich schade. Vielleicht leben auch einige schon gar nicht mehr.
Das sind schöne Erinnerungen, die ich sehr gerne gelesen habe.
liebe Grüße Dora

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, liebe Dora. Wünsche dir einen schönen Sonntag.
LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
schnief

Eine tolle Erinnerung , die mir gut gefallen hat.
Liebe Grüße Manuela

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, Manu. Wünsche dir einen schönen Tag! LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
gittarina

Au weiha, da ist aber einiges nicht gut gelaufen, menno - gleich mit der Valerie und Dir - das waren ja schon mal sehr ungünstige Ausgangsbedingungen - ich habe ja eine, sogar richtige, Tante in London (Schwester meines Vaters) - aber leider nie dort, weil meine Mutter alles auf den Index setzte, was irgendwie mit meinem Vater zusammenhing. Dafür waren Sohn und Tochter später bei ihr.
Und dann Dein Kleid, ich kann mir gut... mehr anzeigen

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, Gitta, für alles. LG von Rebekka

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE