Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Homecoming

- die Sache mit der Aussteuer Von:
Homecoming
*** 2. Platz im 54. Wettbewerb der Biografie-/Autobiografiegruppe, Februar 2015, Thema "Meine schönste / schlimmste / lustigste / traurigste Familien-Feier“ ***

Andere Länder, andere Sitten

Eine Hochzeit in Sri Lanka, auf dieser wunderschönen Tropeninsel, dauert in der Regel drei Tage. Am ersten Tag findet die eigentliche Trauungszeremonie statt, je nach Geldbeutel mal mehr, mal weniger pompös...


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erlebtes - Gelebtes - Erinnerungen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Aufklärung ...
vom Klapperstorch, über die BRAVO zum ersten Mal
Kostenlos
War dies ein letzter Gruß von der Reise ins Jenseits?
Kostenlos
Worldwide Connections - Internationale Verbindungen
... oder wie ich ans Schreiben kam
Kostenlos
Düsseldorf und sein Rhein(hoch)wasser
Kostenlos
Feuerwerk
Kostenlos
Todeshauch
– Ein Ausflug und seine Folgen
Kostenlos
Farbwechsel
Kostenlos
Angekettet
0,00 €
Sri Lanka revisited ...
Wiedersehen nach 17 Jahren
2,99 €
Charlotte Elisabeth ... zum 100.
Kostenlos
Der Tsunami 2004 *reloaded
Kostenlos
Doppelkopf
Kostenlos
Entfernt
Kostenlos
Jens, Sonnyboy
Kostenlos
Klamottenkauf für den Sohn
… aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Ein heißer Nachmittag
... aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Sri Lanka, Stromausfälle, Regengüsse ...
und weitere Erlebnisse
1,99 €
Robbie, die ewige Rampensau
... und das Take That Konzert in Düsseldorf
Kostenlos
Verschwunden
Kostenlos
Wie ich Weihnachten auf drei Kontinenten verbrachte
Kostenlos
Der schönste Tag in meinem Leben
... der zunächst ein ganz schlimmer war!
Kostenlos
Altweiber mit den Japanern
Kostenlos
Silvester und die Milchstraße
... ein himmlischer Anblick
Kostenlos
Illustre Gäste zum 10. Geburtstag
Kostenlos
Unvergessene Diana
- meine Spurensuche
Kostenlos
Braucht GNTM ein neues Konzept?
...ein offener Brief
Kostenlos
Sehnsucht
nach dem "Strahlend Schönen Land"
Kostenlos
Der Tsunami 2004
– Erinnerungen an die Flutkatastrophe
Kostenlos
Die andere Familie
Kostenlos
Mein Tunesien
… Erinnerungen und Betrachtungen
Kostenlos
Monsun
... über uns der Tropensturm
Kostenlos
Die Tücken der rheinischen Mettwurst
Kostenlos
Mein Besuch in Colourful London
… ein Jahr vor Olympia
Kostenlos
Charlotte Elisabeth
... ein Kind des 20. Jahrhunderts
Kostenlos
Was geschah wirklich auf der Brücke
… oder meine erste Liebe
Kostenlos
Die Mauer fällt...
und ein Freund geht
Kostenlos
Lieber Alois
... mein Brief an Dich
Kostenlos
Düsseldorf ist nicht "Bochum"
Kostenlos
Homecoming
- die Sache mit der Aussteuer
Kostenlos
Aufgeblüht
... doch wo bleibt die Liebe?
Kostenlos
Das Fahrrad... oder die Kleiderfrage am Heiligen Abend
Kostenlos
Der Juniabend, an dem Oma Martha starb
Kostenlos
Mini, Midi, Maxi oder doch Hot Pants?
Kostenlos
Australien!
Mein Besuch in Canberra / Sightseeing in Sydney
0,99 €
Sydney in Shorts und T-Shirt
0,99 €
No woman, no cry
- meine Hommage an einen Ausnahmemusiker
Kostenlos
Brad Pitt – Ein Blick auf die Dreharbeiten zu „World War Z“
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
karimela

Hallo Rebekka,
supi, dein 2. Platz, Glückwunsch!
Die Geschichte ist interessant und vor allem, dass du noch ein paar Bilder dran gehängt hast, gefällt mir. Ich liebe ja Hochzeitsbräuche, wobei mir die Möbelpackerei ja doch ein wenig zu viel wäre;-) Aber, wie heißt es so schön: andere Länder - andere Sitten.
LG
Kari

3 Kommentare
Rebekka Weber

Liebe Kari, freut mich sehr, dass du meinen Beitrag noch gefunden und gelesen hast. LG an dich von Rebekka

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Michelle

Herzlichen Glückwunsch. Hat mir sehr gefallen, dass ich etwas über Sri Lanka und dessen Traditionen erfahren durfte.
LG
Michelle

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, Michelle. LG an dich von Rebekka

Wichtiger Beitrag
June F. Duncan

Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz!
So bleiben die Leute auf Sri Lanka also fit :) .
Und das Bild auf S.12 (Hochland) weckt Sehnsucht nach Urlaub... *seufz*

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, June. LG an dich von Rebekka

Wichtiger Beitrag
moireach

Eine Hochzeit der anderen Art! Wie schön, wertvoll und gleichzeitig auch seltsam manche Bräuche in unseren Augen sind, es war sicher ein schöne Erfahrung für dich! Das man bezüglich der Speisen für euch Zwei eine "Ausnahme" bereit gestellt hat, zeigt das die Beteiligten der Hochzeit sehr freundlich gegenüber euch gestimmt waren! Für mich ist das ein herzliche Geste und mal ehrlich...ich hätte zu gerne den Bus gesehen, wie die... mehr anzeigen

1 Kommentar
Rebekka Weber

Ja, die Busfahrt war eins der Highlights.
Vielen lieben Dank für Kommi und Herz. LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
empokmaren

Was für eine aussergewöhnliche Hochzeit. Und sogar das Mobiliar durfte mitfeiern ;-)
Eine schöne Geschichte mit tollen Bildern und wunderschönen Saris!

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank für deinen netten Kommentar und das Herz. LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
Rita

Liebe Rebekka,
das sind nicht nur wunderbare Fotos, sondern auch ein interessanter Einblick in andere Hochzeitsbräuche. Kann ich mir richtig vorstellen, wie schön die Frauen in ihren bunten Saris ausgesehen haben - und wie süß, dass die deutschen Essgewohnheiten berücksichtigt worden sind. Toll! :-)
Herzlicher Gruß, Rita

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank, liebe Rita, für das dicke Lob.
LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
rikawaechter

Wow! Die Bilder allein sind schon eine Augenweide. Und ja, feiern können die Leute in Sri Lanka wie kein anderer. Klasse so eine Verwandtschaft.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank fürs Lesen und dein Lob! LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Eine sehr interessante Geschichte, die du gut erzählt hast. Interessant auch deshalb, weil eine meiner Nichten gute Freunde unter den Einheimischen hat. Aber ich glaube eine Hochzeit hat sie dort noch nie miterlebt.
Ansonsten denke ich das die Erklärungen von Anne schon sehr treffend sind. Andere Länder, andere Sitten.

LG Ute

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen lieben Dank, Ute, für deinen netten Kommi und das Herz.
LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

sehr schöne Geschichte sehr schön erzählt . Warum die Braut heulte? ja das muss sie aus Tradition denn wenn die Tochter heiratet wird sie vo n der Mutter Symbolisch aus dem haus getrieben und muss dann weinen um zu zeigen wie dankbar sie ihrer Mutter ist und wie schwer ihr der Abschied fällt. Das kenne ich so, und es darf sie Frau nie wieder ins Elternhaus zurück kommen , natürlich Besuch zählt nicht . So kenne ich den Brauch.
LG Anne

3 Kommentare
Rebekka Weber

Danke für die Aufklärung, liebe Anne, was das "Heulen" anbetrifft.
Habe mich sehr über deinen Kommi und das Herz gefreut.
LG von Rebekka

Anne Koch

ja und warum die Aussteuer zuerst in das Haus der Eltern gebracht wurde ist auch ganz klar, die mussten es doch begutachten denn die Frau wird dort nach der Aussteuer bemessen. LG Anne

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE