Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein heißer Nachmittag

... aus dem Leben gegriffen Von:
Ein heißer Nachmittag

*** Mein Beitrag zum Wettbewerb autobiografischer Texte, im Juli 2019

Thema: "Mein Leben von A-Z, Teil 7: M oder N" ***

 

Es gibt Tage, die bleiben in Erinnerung. So auch dieser Nachmittag.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erlebtes - Gelebtes - Erinnerungen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Aufklärung ...
vom Klapperstorch, über die BRAVO zum ersten Mal
Kostenlos
War dies ein letzter Gruß von der Reise ins Jenseits?
Kostenlos
Worldwide Connections - Internationale Verbindungen
... oder wie ich ans Schreiben kam
Kostenlos
Düsseldorf und sein Rhein(hoch)wasser
Kostenlos
Feuerwerk
Kostenlos
Todeshauch
– Ein Ausflug und seine Folgen
Kostenlos
Farbwechsel
Kostenlos
Angekettet
0,00 €
Sri Lanka revisited ...
Wiedersehen nach 17 Jahren
2,99 €
Charlotte Elisabeth ... zum 100.
Kostenlos
Der Tsunami 2004 *reloaded
Kostenlos
Doppelkopf
Kostenlos
Entfernt
Kostenlos
Jens, Sonnyboy
Kostenlos
Klamottenkauf für den Sohn
… aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Ein heißer Nachmittag
... aus dem Leben gegriffen
Kostenlos
Sri Lanka, Stromausfälle, Regengüsse ...
und weitere Erlebnisse
1,99 €
Robbie, die ewige Rampensau
... und das Take That Konzert in Düsseldorf
Kostenlos
Verschwunden
Kostenlos
Wie ich Weihnachten auf drei Kontinenten verbrachte
Kostenlos
Der schönste Tag in meinem Leben
... der zunächst ein ganz schlimmer war!
Kostenlos
Altweiber mit den Japanern
Kostenlos
Silvester und die Milchstraße
... ein himmlischer Anblick
Kostenlos
Illustre Gäste zum 10. Geburtstag
Kostenlos
Unvergessene Diana
- meine Spurensuche
Kostenlos
Braucht GNTM ein neues Konzept?
...ein offener Brief
Kostenlos
Sehnsucht
nach dem "Strahlend Schönen Land"
Kostenlos
Der Tsunami 2004
– Erinnerungen an die Flutkatastrophe
Kostenlos
Die andere Familie
Kostenlos
Mein Tunesien
… Erinnerungen und Betrachtungen
Kostenlos
Monsun
... über uns der Tropensturm
Kostenlos
Die Tücken der rheinischen Mettwurst
Kostenlos
Mein Besuch in Colourful London
… ein Jahr vor Olympia
Kostenlos
Charlotte Elisabeth
... ein Kind des 20. Jahrhunderts
Kostenlos
Was geschah wirklich auf der Brücke
… oder meine erste Liebe
Kostenlos
Die Mauer fällt...
und ein Freund geht
Kostenlos
Lieber Alois
... mein Brief an Dich
Kostenlos
Düsseldorf ist nicht "Bochum"
Kostenlos
Homecoming
- die Sache mit der Aussteuer
Kostenlos
Aufgeblüht
... doch wo bleibt die Liebe?
Kostenlos
Das Fahrrad... oder die Kleiderfrage am Heiligen Abend
Kostenlos
Der Juniabend, an dem Oma Martha starb
Kostenlos
Mini, Midi, Maxi oder doch Hot Pants?
Kostenlos
Australien!
Mein Besuch in Canberra / Sightseeing in Sydney
0,99 €
Sydney in Shorts und T-Shirt
0,99 €
No woman, no cry
- meine Hommage an einen Ausnahmemusiker
Kostenlos
Brad Pitt – Ein Blick auf die Dreharbeiten zu „World War Z“
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Der Nachmittag war nicht nur heiß, sondern auch noch anstrengend!
Ich hätte da auch einen Schreck gekriegt, wenn plötzlich fremde Männer vor mir stünden!
LG Margo

2 Kommentare
Rebekka Weber

Vielen lieben Dank, Margo, für Kommi und Herz.
Gruß auf die Insel von Rebekka

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Meine Nerven hätten das gar nicht erst mitgemacht. Spannende Geschichte. LG Anne

2 Kommentare
Rebekka Weber

Lach ... meine ja auch nicht.
Vielen Dank, Anne, und LG and dich. Rebekka

Anne Koch

danke

Wichtiger Beitrag
Angela

Das macht ja schon beim Lesen Streß! :-))
Schön erzählt!

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen lieben Dank, Angela.
Schönes Wochenende. Rebekka

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Na, das war ja eine Aufregung für Dich. Schön, dass alles gut ausgegangen ist.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Ja, am Abend konnte ich endlich aufatmen.
Vielen Dank für Kommi und Herz, lieber Matthias.
Gruß an dich Rebekka

Wichtiger Beitrag
laemmchen

Ach du liebes Lieschen. Da schwitze ich ja schon beim Lesen. Hatte feinstes Kopfkino, liebe Rebekka. Hast es zum Glück überlebt, Gott sei's getrommelt. Upps. :))) Das du noch Nerven hattest, mit der Trommlermutter zu diskutieren. .. bei den Vorerlebnissen und der Hitze.
Schön bildhaft beschrieben ist auch der Kuchen...leider.. Jammi.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Hallo Elke, ja, es gibt so Tage, da ist wirklich der Wurm drin.
Aber bekanntlich macht uns alles, was uns nicht umbringt, noch härter.
Vielen Dank für alles und LG an dich. Rebekka

Wichtiger Beitrag
critikus

Was man doch so alles erlebt! Erst ist es entsetzlich, aber wenn es vorbei ist, lacht man darüber. Und das tue ich jetzt auch. Hahaha!

LG Clau´s

1 Kommentar
Rebekka Weber

Freut mich, dass es dir gefallen hat. LG von Rebekka

Wichtiger Beitrag
christinesingh

An manchen Tagen ist einfach der Wurm drin. Kann aber an kalten Tagen ebenso passieren.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Stimmt, Christine. Aber so war mein Tag besonders heiß.
Vielen Dank für deinen Kommi und Gruß an dich.

Wichtiger Beitrag
KlaRaMar

Der Nachmittag war nicht nur heiß, sondern offenbar auch sehr turbulent. Gut zu lesen, wie Du diesen "alltäglichen" Nachmittag beschreibst.
LG Klaus-Rainer

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen lieben Dank, Klaus-Rainer, für Kommi und Herz.
LG an dich. Rebekka

Wichtiger Beitrag
schnief

Sei mir nicht böse, aber mein Grinsen wurde immer breiter. So einen Nachmittag braucht man nicht.
An deiner Stelle hätte ich den Handwerkern Länder genannt, bis er mit dem Kopf genickt hätte, dann meine Fragen im Übersetzer eingehen und ihm das Handy unter die Nase gehalten. Die Verständigung mit Händen und Füßen dauert mir dann im Berufsleben zu lange.
Eine herrliche amüsante Geschichte, die mir gut gefallen hat.
LG Manuela

1 Kommentar
Rebekka Weber

Is klar, Manu, wenn ich beim nächsten Mal auf einen Einbrecher treffe oder wenn mich jemand überfallen will, ziehe ich erst mal mein Handy aus der Tasche und versuche genau zu eruieren, was die Person will.
Und warum sollten ausländische Arbeitskräfte überhaupt noch Deutsch... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Esra Kurt

Der Nachmittag war sehr anstrengend, sodass die Hitze noch mehr zu Lasten ging.

1 Kommentar
Rebekka Weber

Vielen Dank für Kommi und Herz.
LG an dich.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE