Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Im Schatten des Santa Justa - Leseprobe

Auf die Sekunde genau Von:
Im Schatten des Santa Justa - Leseprobe

In Lissabon sterben innerhalb kürzester Zeit mehrere Frauen. Todesursache: ein einziger, mit gnadenloser Präzision ausgeführter Messerstich. Die scheinbar einzige Gemeinsamkeit: alle Frauen wurden direkt vor ihrem Tod von ihrem Mörder nach der Uhrzeit gefragt. Hauptkommissarin Carina Andreia da Cunha und ihr Team stehen vor einem Rätsel – und unter Zeitdruck.

 

Als Carina auf Vemittlung ihres Kollegen Bruno den Deutschen Christian Brandtstetter kennenlernt, scheint Bewegung in den Fall zu kommen. Carina taucht mit Christians Hilfe in ein ihr völlig unbekanntes Millieu ein, allerdings scheint der Deutsche auch das eine oder andere Geheimnis zu haben. Schlecht nur, wenn dann plötzlich auch noch Gefühle ins Spiel kommen ...

 

„Im Schatten des Santa Justa – Auf die Sekunde genau“ ist der Auftakt einer Krimireihe um die Lissabonner Hauptkommissarin Carina Andreia da Cunha. Flotte Sprüche, authentische Ortsbeschreibungen und Fotos und viele versteckte Tipps laden dazu ein, mit dem Krimi in der Hand die wunderbare Stadt am Tejo zu entdecken.

 

Das Genre des portugiesischen Krimis ist quasi nicht existent, genaugenommen gibt es nur fünf bekannte Autoren, deren Krimis in Portugal spielen, von denen vier noch nicht einmal Portugiesen sind. Die Schwierigkeit: anders als zum Beispiel im angelsächsischen oder nordischen Sprachraum gibt es den die Hauptrolle spielenden „Helden-Kommissar“ in Portugal (noch) nicht.

 

In Vorbereitung: „Im Schatten des Santa Justa – Der Hirte ist mein Herr“.

 

„Santa Justa“ ist der gebräuchliche Name eines der markantesten Wahrzeichens Lissabons, des „Elevador do Carmo“, entworfen von Raoul Mesnier de Ponsard, einem Schüler des Alexandre Gustave Eiffel.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Nads

Ein toller Krimi, spannend bis zum letzten Ende fesselt Randolph Kroening durch die Morde und die Kommissarin einen ans Buch. Man möchte es nicht aus der Hand legen! Ich freue mich auf weitere spannende Krimis des Autors.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE