Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wie funktioniert ein Leben mit Gott?

Der Sinn vom Leben und vom Sterben Von:
Wie funktioniert ein Leben mit Gott?

Über Jahrzehnte habe ich nach Antworten gesucht! Warum leben wir? Was ist der Sinn?

Was bedeutet Tod, Seele, Jenseits?

Der Blick fiel nach kurzer Zeit, ebenso wie auf Jesus, auf den Glauben schlechthin. Intuitiv fühlte ich jedoch recht schnell, dass die Kirche und auch die Bibel eigentlich nicht allzu viel mit meiner Art zu glauben zu tun haben konnten.

Außerdem interessierte mich das gesamte Drumherum, gerade vor dem Hintergrund der augenblicklichen Ereignisse!

Schnell kamen in diesem Zusammenhang auch Themen wie Reinkarnation, Karma und freier Wille oder Vorherbestimmung auf mich zu, mit denen ich mich intensiv beschäftigte. Ich schwankte im Laufe der Jahrzehnte in meiner Ansicht von dem einen zum entgegengesetzten Extrem!

Weder die offizielle Wissenschaft noch die rosarote Esoterik konnten für mich der Lehrmeister sein. Doch auch hier habe ich zeitweise mit beiden Seiten sympathisiert, bis ich nach langer Zeit meinen eigenen Weg gefunden habe und das ganze Geschehen heute aus spiritueller Sicht betrachten kann.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

8,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Ich habe deine Abhandlung über Gott sehr gern gelesen, weil sie sehr interessant und gleichzeitig sehr eigensinnig geschrieben ist.
Marion

Marius Knück

Dankeschön, dann wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen!
Viele Grüße zurück
Marion

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

◔_◔ ︀↪ ︀➭ WWW.INTIMCONTACT.COM?dq91a8d4d16fa65_1517582016.4030339718

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

◔_◔ ︀↪ ︀➭ WWW.INTIMCONTACT.COM?_ebook-rainer-lange-wie-funktioniert-ein-leben-mit-gott

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen dq91a8d4d16fa65_1517582016.4030339718 978-3-7438-5530-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE