Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Ulme am Hügelgrab

Von:
Die Ulme am Hügelgrab

Rudi war schon immer etwas anders als seine Geschwister, seine Eltern, die Kinder im Dorf oder auf den umliegenden Gehöften. Wo andere wütend wurden, lächelte er. Wo andere redeten, schwieg er. Und wenn andere weinten, lachte er. 

Nicht einmal seine Lieblingsschwester Mathilde konnte bis auf den Grund seines Herzens sehen und hat manches erst sehr viel später verstanden. Angefangen bei den kleinen Merkwürdigkeiten bishin zu den großen Zerwürfnissen - und natürlich Rudis immerwährendem Lächeln. 

 

Dies ist seine Geschichte - oder zumindest ihr Anfang. Denn ihr Ende ist noch nicht geschrieben und nur die Ulme weiß, was aus ihm geworden ist. 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Die Ulme am Hügelgrab
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
regenwolke

...eine wortgewaltige Geschichte, die tief unter die Haut geht..ich war gefangen vom Anfang bis zum Ende...
LG Corinna

1 Kommentar
Raik Thorstad

Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank. :D

Wichtiger Beitrag
elke

Ich muss ein Paar Tränchen wegdrücken und freue mich gleichzeitig mit Rudi. Sehr tiefgreifen und sehr aufbauen. Dankeschön

1 Kommentar
Raik Thorstad

Von Herzen vielen Dank für deine Tränen. Und fürs Freuen. Und für alles andere auch. Ganz liebe Grüße, Raik

Wichtiger Beitrag
babsi63

Liebe Raik,
was für eine wunderbare, traurige, zärtliche, märchenhafte Geschichte. Wie kann man es ausdrücken? Eine hoffnungslose Geschichte voller Hoffnung und Liebe? Eine hoffnungsvolle Geschichte voller Trauer und Angst? Entzwei gerissen und trotzdem ganz? Sie berührt mich tief, läßt mich schwer schlucken, weil kein Platz mehr in meinem Hals ist vor Rührung und gleichzeitig lächel ich und fühle die tiefverwurzelte Zuneigung... mehr anzeigen

1 Kommentar
Raik Thorstad

Oh, wow, Babs, das sind echt große Worte... Ich meine ... *wedel*
Danke schön auf jeden Fall. Ich freu mich sehr, Frau Kollegin. =) (Das mit dem Verbeugen lassen wir mal. Wir sind ja unter uns. ;))

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE