Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Treffpunkt Regenbogen

Von:
User: manri
Treffpunkt Regenbogen
Die Story ist ein kleines Extra zu meinem HIV- und Aids-Beitrag. Christians Ehemann ist am Ende seines Weges angekommen.

Was den behandelnden Arzt betrifft, Ähnlichkeiten mit anderen, fiktiven Personen sind nicht unbeabsichtigt. ;)

- fertiggestellt -


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Regenbogen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Das Schicksal ist ein Arschloch
Kostenlos
Treffpunkt Regenbogen
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
tiger56

Dasselbe auch von mir. Mein Taschentuchvorrat geht zur Neige! Diese Story hat mich tief berührt. Ich wünsche Ihnen ein wundervolles Treffen am Ende des Regenbogens.
Dieser Gedanke tröstet mich ein wenig, obwohl es schon wahnsinnig schlimm ist, dass beide das selbe Schicksal erlitten haben.

3 Kommentare
manri

Danke, mir gefällt der Gedanke auch.

tiger56

Was mir nicht gefällt, ist, dass du so auf meine Tränendrüsen drückst

manri

Sorry - schämen geht -

Wichtiger Beitrag
elke

ich kann hier jedem nur Recht geben - ich sitze jetzt auch mit tränen in den augen da, während ich das schreibe - die story ist traurig und gibt doch hoffnung

1 Kommentar
manri

Ich freu mich, dass sie dir gefallen hat. Ich finde den Gedanken auch tröstlich.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Sobald ich den Titel lese oder das Cover sehe, muss ich weinen, denn die Geschichte hat mich tief berührt. Ich habe großen Respekt vor Wolfgang und seinem Christian. Sie sind unglaublich stark! In solchen Momenten wünsche ich mir, dass endlich ein Heilmittel gegen AIDS gefunden wird. Aber für die 2 braucht es das nicht, denn sie haben sich und ihren Treffpunkt am Ende des Regenbogens. Ich bin ganz fest davon überzeugt, dass... mehr anzeigen

2 Kommentare
manri

Danke, schön dass dir meine kleine Story so gut gefallen hat.

Gelöschter User

Ich muss mich bedanken!

Wichtiger Beitrag
Leila

Eine schöne Vorstellung, einen geliebten Menschen nach dem Tod wieder zu begegnen.

Wichtiger Beitrag
happykaz

*dir Taschentücher nachschmeiß* ich heul hier wie ein schlosshund

So traurig, hoffe das wolf und chris nun glücklich vereind sind

Tolles cover:-)
LG kaz

3 Kommentare
manri

Neue Familienpackung Taschentücher hinstell.
Danke, dass du trotzdem mitgelesen hast.

erika

So ich nehme dann mal die neuen Taschentücher, eine Geschichte ohne HE oder doch mit , den die Vorstellung das jemand am Ende des Regenbogens auf einen wartet ist einfach wunderschön und auch tröstlich

manri

Vielen Dank, Taschentuchvorrat ergänzt.

Wichtiger Beitrag
bücherflo

So berührend und zum heulen schön wie die erste Geschichte.
*~*~*~*<3~*~*~*<3~*~*~*<3~*~*~*<3~*~*~*<3~*~*~*<3~*~*~*

1 Kommentar
manri

Danke, ich freu mich, dass sie dir gefallen haben.

Wichtiger Beitrag
Kisa

Genauso berührend geschrieben wie die Vorgeschichte "Das Schicksal ist ein Arschloch". Aber trotz aller Trauer auch mit einem - in gewisser Weise - schönem Ende, welches hoffen lässt, dass die beiden nun wieder vereint sind <3 ... und ein Extra-<3 für den Doc :-)

2 Kommentare
manri

Danke, der Doc ist einer meiner Lieblingsprotas. :)

Kisa

nicht nur deiner! Man kann nur hoffen und es allen wünschen, dass es solche Ärzte mit Herz auch im wirklichen Leben gibt <3 <3 <3

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE