Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

8 Minuten

Von:
User: r.casso
8 Minuten

Wer Jenni kennt, würde sie wohl als die perfekte Freundin bezeichnen. Sie ist klug, sportlich, beliebt, attraktiv und eine gute Zuhörerin. Nur der Inspektor Yukki ist anderer Auffassung. Er glaubt, dass Jenni eine Serienkillerin ist.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Styx

Na, da hat sich der beste Inspektor der Welt aber stark auf seine Kollegen verlassen. Ich dachte, er zaubert irgendein Detail hervor, das nicht aus Jennis Blödheit noch in ihrer Wohnung stand. Schade eigentlich. Der Anfang war vielversprechend und auch gut geschrieben.

Die Geschichte erinnert auch mich an einen Anime. Schlampiger Junge mit Wuschelfrisur? Ich musste gleich an L denken. ;) Auch wenn der seinen Arm noch hat. ^^... mehr anzeigen

http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1321373728_1.jpg http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1321373728_1.jpg
Wichtiger Beitrag
Gabriele Jarosch

Du schreibst punktgenau, übersiehst keine Einzelheit
und baust damit viel Spannung auf.
Nur den Schluss hätte ich mir anders erwartet.
LG gaby.merci

Wichtiger Beitrag
June F. Duncan

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und diese Neugier wurde auch die ganze Geschichte über aufrecht gehalten, aber was mich irritiert hat, war die Tatsache, dass hier ein Junge und ein Mädchen agieren? Das Ende ist dann auch etwas seltsam.
Statt Serienkillerin irgendetwas gewählt, was mehr der jugendlichen Welt entpricht und schon wäre es eine wirklich gute, in sich runde Geschichte.

Wichtiger Beitrag
Sissi Kaiserlos

ich fühle mich wie in einem Manga. Der Inspektor, der ein Junge ist... und dessen Frisur an Pumuckel erinnert. Die ganze Zeit frage ich mich, ob wir vielleicht auf einem Schulhof sind und nicht auf einem Bahnhof.
Die Gespräche haben mir gefallen, doch ich stimme meiner Vorrednerin zu: das Ende ist kitschig und ich frage mich weiter, ob das ganze nur ein Spiel ist....
Okay, also hast du mich zum Nachdenken gebracht, war wohl das Ziel...
LG
Sissisu

Wichtiger Beitrag
marinamillioti

Eine gelungene Themenumsetzung. Nur der Schluss war für mich etwas zu kitschig. Dafür aber sehr gut geschrieben - ich meine, die ganze Story! ;-))

1 Kommentar
r.casso

Danke für die gute Worte.
Beim Ende wollte ich mal etwas Romantisches (und letztendlich doch sehr Deprimierendes) ausprobieren - eben ein Schluss, den ich nicht so oft schreibe. Kann sein, dass ich dabei etwas übertrieben habe. Auf jeden Fall, danke für die Kritik. So weiß ich,... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE