Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Eine heißkalte Agentin - Band 1 [in Arbeit]

Aller Anfang ist schwer Von:
Eine heißkalte Agentin - Band 1 [in Arbeit]

In Arbeit

 

Die Radioreporterin Alexia Bachert gerät völlig unverschuldet in den Fokus des BND und muss einen Auftrag beim US-Medienmogul Frank Burns durchführen. Was sie aber nicht weiß: Dieses Treffen dient nur dazu, kompromittierendes Material gegen sie in die Hände zu bekommen. Mit diesem Material konfrontiert, erklärt sich Alexia widerwillig dazu bereit, einen Empfang auf Schloss Neuhardenberg zu besuchen, wo sie sich als Reporterin unauffällig bewegen kann. Dort soll sie einen Agenten des Geheimdienstes EUROSEC treffen und von ihm brisantes Material über die Terrororganisation AMTA erhalten. Durch die Befreiung des EUROSEC-Agenten Jean-Paul Dumont und ihrer Flucht vor Mafiakillern werden höhere Stellen im BND auf Alexia aufmerksam, die sich dazu entschließen, sie zur Agentin ausbilden zu lassen. Von ihrem Ehemann betrogen und in der Hoffnung, den charmanten Jean-Paul Dumont wiederzutreffen, sagt Alexia zu. Bei ihren Einsätzen gerät sie oft in Lebensgefahr, wobei sie sich aber immer auf ihre gefährlichsten Waffen verlassen kann: die Waffen einer attraktiven Frau.

 

Zum Selbstkostenpreis demnächst als gedrucktes Buch erhältlich bei Lulu. http://www.lulu.com/spotlight/RCMeurs



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Eine heißkalte Agentin"
Alle Bücher dieser Reihe:
Eine heißkalte Agentin - Band 1 [in Arbeit]
Aller Anfang ist schwer
Kostenlos
Stichwörter: 
Erotik, Sex, Agentin, Alexia, Spionage
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
dschauli

Fleißarbeit!
Klappentext scheint fehlerfrei zu sein.
Das ist für Bookrix-Verhältnisse schon mal VERDAMMT VIEL wert!

Vermutlich ein Autor aus Deutschlands Osten.
Unter denen befinden sich schon mal Perfektionisten wie Dich!

Der Dschauli (DD)

3 Kommentare
R.C. Meurs

Danke für das Lob! Da ich meine Romane auch als gedruckte Bücher bei Lulu anbiete, für die die Leser Geld bezahlen, fühle ich mich dazu verpflichtet, ihnen auch ein Mindestmaß an Qualität zu bieten.

Ich muß aber gestehen, daß ich aus dem tiefsten Westen komme und ein Rheinpreuße... mehr anzeigen

dschauli

Rheinpreuße: Korrekte Bezeichnung für jemanden,
der in der Rheinprovinz des ehemaligen Preußens beheimatet ist.
Das hat etwas für sich und bedarf allgemeinen Respekts.

DD

R.C. Meurs

"Rheinpreuße: Korrekte Bezeichnung für jemanden,
der in der Rheinprovinz des ehemaligen Preußens beheimatet ist."

So ist es!

Wichtiger Beitrag
R.C. Meurs

Ich würde mich über Kommentare zur Geschichte freuen - egal ob positive oder kritische.

5 Kommentare
sickboy

Hallo R.C. Meurs,
hatten Sie diese Geschichte in 2004 auf einem Portal veröffentlicht und falls ja, gibt es eine Finalisierung über das damalige Kapitel "Band 2 - Kapitel 15 „Der Harem“ hinaus...?
Die Story war sehr lesenswert. Vielen Dank.

R.C. Meurs

Mittlerweile gibt es fünf Bände, die ich der Reihe nach veröffentlichen werde. Band 1 und 2 bedürfen aber der Überarbeitung, damit sie mit den restlichen Bänden harmonisieren. So waren die Kapitel "Das Büro in Tokio" und "Über den Wolken" reine Lückenfüller die zwar Sexszenen... mehr anzeigen

R.C. Meurs

Die alten Versionen bis Band 4 sind im VEG-Forum zu finden. https://www.v-e-g.de/

sickboy

Vielen Dank für Ihre Informationen. Ich freue mich schon auf die mir noch nicht bekannten Bände und Kapitel. Sie haben eine sehr schöne Story verfasst. Meinen Glückwunsch dafür... und das ganze auch noch für lau veröffentlicht...Hochachtung!

R.C. Meurs

Auch an den gedruckten Büchern bei Lulu verdiene ich keinen Cent. Ich mach's aus reinem Spaß am Schreiben.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE