Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Acolytin Silvana - Band 2

Aufbruch ins Ungewisse Von:
Die Acolytin Silvana - Band 2

Entgegen seinen ursprünglichen Plänen sieht sich Ragnar gezwungen, Silvana mit auf seine Jagd nach einem magischen Artefakt zu nehmen, das zerlegt und über die Ruinenstädte der Elder verteilt wurde. Um an den Lageplan der längst versunkenen Städte zu gelangen, brechen sie in das Laboratorium von Großmeister Laureus ein, wo sie auf die gefangen gehaltene Tsu-wari Kriegerin Kishara stoßen und sie befreien.

 

Anders, als von Ragnar erhofft, schließt sich Kishara ihnen aber nicht an und zeigt ihre Dankbarkeit nur dadurch, dass sie ihm ihr Amulett überlässt. Silvana ist das aber nur recht, da ihr Ragnars Interesse an der schönen Kriegerin nicht entgangen war und zum allerersten Mal ein ihr bis dahin völlig unbekanntes Gefühl kennengelernt hat: brennende Eifersucht.

 

Während unter den Kurfürsten Lorethiens ein Krieg um die Krone entbrennt, wird das Land von einer weiteren uralten Gefahr bedroht. Xenothar, einst ein mächtiger Herrscher der Elder, nun ein untoter Lych, wird von Silvana ungewollt aus seinem Todesschlaf erweckt und sinnt auf Rache. Mehr noch, als es ihm nach Silvanas süßem Blut dürstet, gelüstet es ihm vor allem nach ihrem warmen, lebendigen Fleisch.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Die Acolytin Silvana"
Alle Bücher dieser Reihe:
Die Acolytin Silvana - Band 1
Schatten über Lorethien
Kostenlos
Die Acolytin Silvana - Band 2
Aufbruch ins Ungewisse
Kostenlos
Die Acolytin Silvana - Band 3
Neue Freunde, alte Feinde
Kostenlos
Die Acolytin Silvana - Band 4
Die Nebel des Krieges
Kostenlos
Stichwörter: 
Erotik, Magie, Acolytin, Silvana, Fantasy
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE