Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Schatten

Von:
Die Schatten
Eine Gesellschaft der Zukunft. Geführt von Wesen, die weder Mensch noch Tier sind. Die Schatten. Keiner kennt sie wirklich, doch alle wissen, sie sind da. Und ein Mädchen, die ihnen näher kommt, als sie je dachte. Denn eigentlich will Silvana nur ein ganz normales Leben mit dem für sie ausgewählten Partner. Ein Leben leben, wie tausende Menschen der Gesellschaft es leben. Doch dann wird ihre Zusammenführung anders, ihr Leben wird einfach aus den Fugen gehoben und ihr wird schnell klar, dass in ihrer eigentlich perfekt logischen Leben in der Gesellschaft zwei Welten aufeinander prallen, die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Ihr stellt sich eine Frage: Ist ihre Welt in der Gesellschaft wirklich so perfekt, wie sie immer dachte?

***pausiert***

Stichwörter: 
Schatten, Liebe, Fantasy, Ausbruch
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
susaber

Kann nur sagen: huiii wie faszinierend!!! Du hast so toll die Gesellschaft und Personen beschrieben. Bitte gib Bescheid wenn es weitergeht, dank. LG Susa

Wichtiger Beitrag
manuela06

Ich fand es sehr interessant und auch fesselnd. Wäre toll, wenn es eine Fortsetzung geben würde, damit man erleben kann, für wen sie sich entscheidet und ob es eine Änderung oder Abschaffung der Gesellschaft geben wird ;)

Wichtiger Beitrag
Die Cara :D

Clara hat mir soweit ich mich erinnere das Buch empfohlen und ich bin ihr unendlich dankbar dafür! Das Buch ist super! Zumindest das, was bis jetzt davon da ist... Du hast an einer sehr fiesen Stelle aufgehört :D und deshalb hoffe ich, dass das "Pausiert" da oben so schnell wie möglich verschwindet und du weiterschreibst!!
Liebe Grüße Cara

2 Kommentare
paper.glimmer

Hahaha danke :D
Bevor ich weiterschreibe (was mit der ganzen Schule im Moment leider vorraussichtlich erst in meinem nächsten Leben sein wird -.-) werde ich das Buch noch einmal überarbeiten, aber ich schreibe eine Rundmail, wenn es weitergeht ;)

Die Cara :D

Okay super :D Jaaaaa bei mir ist das grade ganz ähnlich... kann ich nur zu gut verstehen! Mach dir keinen Stress ABER BEEIL DICH!! ;D

Wichtiger Beitrag
layalyna

Das ist so eine geile Geschichte... hoffe du schreibst schnell weiter und sagst mir dann bescheid.....

3 Kommentare
paper.glimmer

Im Moment muss ich gestehen, schreibe ich an einer anderen Geschichte ich habe oft Probleme damit, Bücher wirklich fertig zu bringen aber ich denke hier schreibe ich auf Jeden nochmal weiter :) Ich schreibe dann eine Rundmail :))

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
layalyna

Das ist lieb... danke

Wichtiger Beitrag
Wolkenkind

... So, und nun die letzte Etappe für heute. :D
"[...]Der sarkastische Zug um seine Mundwinkel ist verschwunden [...]" Ich dachte, Silva findet es schade, dass er kein Sarkasmus versteht und freut sich dafür umso mehr, dass Mirac es kann? Wieso hat William jetzt plötzlich doch einen sarkastischen Charakterzug? O.o Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?
Ich finde es ein bisschen seltsam, dass William so viel von seinen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Wolkenkind

Und weiter im Text ... (:
AH! Deswegen ist ihr das mit dem Blut vorher nicht ausgefallen. Sieh an, da weiß ich ja Bescheid. Frauen haben den Hunger nach Blut also nicht vor dem ersten Biss.
Dass sie Ramon plötzlich als guten Freund ansieht, ist etwas unlogisch für mich. Er hat sie einmal hübsch hergerichtet, aber damals hatte sie noch diesen Riesenrespekt vor den Schatten und konnte Ramon deswegen gar nicht auf... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Wolkenkind

So, dann lese ich mal weiter ... *hibbel*
Wow, also dieser William macht mich ja dezent aggressiv. Aber ich finde interessant, dass er ein fieser Typ zu sein scheint, der aber irgendwie ... leise gefährlich ist. Nicht laut gefährlich. Weißt du, was ich meine? Er kommt so schleichend.
Wenn du die Sequenzen, in denen er in ihre Gedanken dringt, schreibst, würde ich die Schrift kursiv machen, damit das deutlicher hervortritt.... mehr anzeigen

4 Kommentare
paper.glimmer

:D ich tu einfach mal so als würde ich das leise gefährlich verstehen ^^
Klar ist Mitleid eine Sache ;D genau wie Dunkelheit und Traurigkeit :P
Das mit dem vom Blut ernähren muss ich irgendwann nochmal genauer rausarbeiten, ich hatte es so geplant, dass Frauen erst Blut benötigen,... mehr anzeigen

paper.glimmer

ohww und wegen dem in Gedanken reden. Ich dachte ich hätte es kursiv gemacht ._. ^^ also jedenfalls in meinem word ist es kursiv. Fleißarbeit ich kommeeeee :) :D

Wolkenkind

NEIN! Bring das vorher nicht rein, das war gut so! :D Ich finde gut, dass man das nach und nach erfährt.
Hm. Ich finde es aber ein wenig ungelenk, Mitleid als "Sache" zu betiteln. Aber sicher ist das Geschmackssache. Ich verbinde "Sachen" nämlich immer mit Greifbarem,... mehr anzeigen

Wolkenkind

Noch zu der Sache mit dem Blut: Du könntest vielleicht einfach Silva mehr bei der neuen Information stutzen lassen. Weil dass sie darüber gar nicht richtig nachdenkt, finde ich einfach komisch. Mir sind da sofort tausend Fragen in den Kopf geschossen, und ich bin nicht einmal in... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Wolkenkind

Hey! Ich dachte, ich lese mal hier rein, das klingt ja ziemlich interessant. ^^°
Die Informationsflut am Anfang finde ich schade. So weiß man ja sofort, mit was man es zu tun hat. Viel spannender fände ich es, alles nach und nach zu erkunden wie eine neue Welt, die mir nun offen steht.
"Laboraufenthalte sind schmerzhaft, sagt man."
Uiuiui, DAS wiederum klingt sehr interessant. :D Wird nicht sofort alles verraten, aber weist auf... mehr anzeigen

4 Kommentare
paper.glimmer

Hallooo :)
Vielen vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast so eine lange Kritik zu schreiben :)).
Ich werde das Buch am Ende oder vielleicht auch mal zwischendrin, wenn ich Zeit und Lust dazu hab, noch einmal überarbeiten und mir dann deine Vorschläge zu Herzen nehmen :DD... mehr anzeigen

Wolkenkind

Haha, ja, dass die so entsetzlich nervig sind, weiß ich ja aus eigener Erfahrung :D (Ich hab übrigens ein neues Kapitel bei "Welten" drin ... keine Ahnung, ob du dich an den Roman erinnerst, aber du hast ihn mal gelesen :D)
Freut mich aber, dass du was mit meiner Kritik anfangen... mehr anzeigen

paper.glimmer

:D ich habs schon auf meiner Liste was ich dieses Wochenende noch alles lesen muss :))

Wolkenkind

Oh, wie schön! :D :)

Wichtiger Beitrag
Blacklady

Pub. Ich kann mich nicht zwischen will und seinem Bruder entscheiden, denn Daniel kennt man noch nicht. Klar er ist sauer, wütend und enttäuscht, aber will kann auch nichts dafür. Mich stellt sich die frage, würde will sie gehen lassen und würde er sich sogar den Rebellen anschließen? Oder ist er so sehr darauf aus Herrscher zu werden? Bitte schreibe weiter!!!!

2 Kommentare
paper.glimmer

Man weiß es nicht... :D Oder besser gesagt: Ich weiß es selber noch nicht ;))... Ich setz mich bald dran wenn ich all mein Zeug erledigt habe :)

Blacklady

Mach das

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE