Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Kakophonie der Idioten

oder Schweigen ist gold Von:
Die Kakophonie der Idioten
Das Worte mehr verletzen können als Fäuste,
ignorieren wir nur allzu oft...

Stichwörter: 
Die Macht der Worte
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Taten ...beides sollte immer gut überlegt sein!
Gerade hier, in einer Hochburg des geschriebenen Wortes, sehe ich eine große Anzahl an Kakophonien, Worte, die einfach nur dahin geschrieben sind. Lieblos aneinandergereiht. Es schmeichelt die Sinne des Schreibers an den die Worte gerichtet sind, und wenn er halbwegs -zuhört-, hört er-Nichts-!
Man sollte immer klug mit Worten umgehen; sollte! Aber nicht immer gibt es da... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
phoenixmrodenburg

Der Begriff Kakophonie bzw. Kakofonie (v. griech. κακός (kakós): schlecht, φωνή (phōné): Laut, Ton, Stimme) bezeichnet in der Musik und Literatur Laute und Geräusche, die besonders hart, unangenehm oder unästhetisch klingen. Das Gegenteil ist die Euphonie.

Das ist die genaue Definition. Ich wollte damit das Unangenehme ausdrücken, wenn alle durcheinander reden und sich zu wichtig nehmen.

Weisst du, was ich meine?

LG Phoenix

Wichtiger Beitrag
bamlee

du hast recht mit allem was du schreibst bin genau deiner Meinung und wenn du mir jetzt nur noch Kackophnie erklärst dann bin ich dein Fan=)

lg Reinhard

Wichtiger Beitrag
reininde

alte Wikingerweisheit: Worte und Fürze kann man nicht zurücknehmen!
Du hast recht mit Deiner klugen Betrachtung, Wunden, die von Worten geschlagen werden heilen nur schwer und hinterlassen Narben, die bleiben. Schweigen allerdings kann auch tödlich sein.
Reinhard

Wichtiger Beitrag
Adora Belle

Wie heisst es so schön? "Der Mensch hört nur mit dem Herzen gut."
Wenn er dann noch denken würde, bevor er redet, wäre vielen geholfen - nicht zuletzt uns selbst.
LG, Adorabelle

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE