Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Zufall vs. Plan

Von:
User: philhumor
Zufall vs. Plan

Woran bemisst sich Lebens-Erfolg? Was könnte als Gradmesser herhalten? Dass man tolle Storys zum Besten geben kann, dass man was erlebt hat, ein Weitgereister, ein Weltbürger – gewissermaßen innere Schätze hat, die man jederzeit ausbreiten, präsentieren kann? Oder der knauserige Typ, der maßzuhalten weiß, aber der immer genug auf der hohen Kante hat – dessen Leben allerdings ein bisschen dröge verlaufen ist? ... Weltbürger, Enthusiast, Kleingeist, etwas Biedermännisches beimischen?

...

 

Für Wörterspiel "Reiche Tante"

https://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_1110492353,id:2066314.html
https://www.bookrix.de/_group-de-wortspiel

 

Thema: ➡️ https://www2.pic-upload.de/img/35887572/Reiche_Tante.jpg

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essays"
Alle Bücher dieser Reihe:
Erwartung vs. Realität
Kostenlos
Den Nagel auf den Kopf treffen
Kostenlos
Stille
Kostenlos
Haustier
Kostenlos
Traumfrauen
Kostenlos
Weg mit dem Wald
Kostenlos
Zufall vs. Plan
Kostenlos
Pirat sein
Kostenlos
Kulturförderung
Kostenlos
Wünsche
Kostenlos
K. o. von Weihnachtsdeko
Kostenlos
Der Einzelne und die Politik
Kostenlos
Meister Dionysos
Kostenlos
Jesus heutigentags
Kostenlos
Mode
Kostenlos
Urheberrecht und Internet
Kostenlos
Stichwörter: 
Zufall, Plan
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
schnief

Gedanken, die einen dazu bringen, sich selbst Gedanken zu machen!
Stilistisch sehr gut verfasst.
LG Manuela

Wichtiger Beitrag
Michelle

Spannende Gedanken, die du dir hierzu gemacht hast.
Ob das Lebensmotto Plan oder Zufall immer ausschließlich das Ideale ist?
Es kommt wie es kommt, dann muss ich mich für eine Variante entscheiden ...

Wichtiger Beitrag
Geli

Ich mag dein Wissen Phil und die Art bestimmte Dinge so anzupacken, wie du sie anpackst. LG Geli

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Ein sehr guter Text, den ich sehr aufmerksam gelesen habe. Nur wer lange überlegte, versäumt leicht das Leben
lg Margo

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Ich glaube ja nicht an Zufällen, sondern daran, dass alles einen Plan hat.

Gute Abhandlung, die ich gerne gelesen habe.

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Ich glaube, dass jeder Plan scheitern muss, der zu fest gestrickt ist. Er braucht Platz, gleich dem Holz, damit er atmen kann. Eventualitäten gilt es zu berücksichtigen, auch zu nutzen, so ist der Zufall in meinem Leben ein gern gesehener Gast. An ihm haftet immer ein Hauch von Abenteuer und durch ihn entsteht meist Plan B, die Rettung des Vorhabens durch Mut (eben auch zur Lücke) und Improvisation. ;-)
Sehr interessante Auslegung! LG, Xx PP

Wichtiger Beitrag
nibiru

Das sind herausfordernde Gedanken,
die einen richtig durcheinander brin-
gen können, - wenn man es zulässt!

In uns allen ist schon ein Plan vor-
handen, denke ich. Eine Ausrich-
tung, nach der wir leben möchten.
Sind wir zu sehr daran gehindert,
sträuben wir uns und versuchen
einen Weg zu finden, das, was uns
drängt, leben zu können.

Ich glaube auch, dass es eine
sehr kreative Art zu leben wäre,
wenn wir PLAN UND ZUFALL
miteinander... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Ein interessanter, philosphischer Text, der zum Nachdenken anregt.

Gern gelesen.

3 Kommentare
salzburg

Selbstbestimmt leben ist mir dazu eingefallen. Das Leben ist immer schwierig wenn man sich getraut "Sich selbst zu sein"! Spannend ist es allemal aber die Angst ist ein ständiger Begleiter. Ich habe mich in deinen Zeilen wiedergefunden ...leicht geht gar nichts...

philhumor

Vielen Dank für Eure Kommentare. Selbstbestimmt - das ist das Wahre.

salzburg

Lach wie sich das reimt...

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE