Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Unverhofft

Von:
User: philhumor
Unverhofft

Die Hoffnung
hat es mit Wahrscheinlichkeiten zu tun,
man rechnet, man spekuliert.
Das Unverhoffte tritt einfach ein,
es fragt gar nicht erst;
es berücksichtigt schlicht und einfach
nicht die Wahrscheinlichkeit, es ignoriert sie.
Eine gewisse Schnodderigkeit gehört dazu.
Dreistigkeit.
...

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Gedichte"
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rhiannon MacAlister

Das Brett vor dem Kopf kann man tatsächlich nur selbst zuschlagen. Da stimme ich dir vollkommen zu. Sehr aufschlussreiche Zeilen.

Wichtiger Beitrag
hanna1110

Ich bin sehr gerne deinen Gedanken gefolgt .... hat mir gut gefallen :-)
lg Karin

Wichtiger Beitrag
nibiru

Unverhofftes kann uns wie ein
kosmisches Geschoss treffen,
aber es gibt auch "Meteoriten", die
uns mit ihrem Leuchten bannen
und überraschen...

Gutes Gedankenspiel.

Liebe Grüße von mir - Nibiru

Wichtiger Beitrag
Geli

Leider merken viele Menschen nicht, dass sie ein Solches vor dem Kopf haben.

Da fällt mir eine Bibelstelle ein

Matthäus 7,3

Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht?

Gut überlegt und aufgeschrieben

LG Geli

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

:-) Schließe mich Michelle an ... das mit dem Brett vorm Kopf ist ein echtes Problem für viele ...))

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE