Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sonnenuntergang

Von:
User: philhumor
Sonnenuntergang

Wenn die Sonne versinkt, ade.

"Ich sag dann man Tschüss."

Nicht die geringste Scheu vor Kitsch.

Sie macht das spektakulär.

Kein Wunder, dass die Menschen früher dachten,

dass sie göttlich sei.

 

"Ich bin ja bloß ein Gelber Zwerg;

was hat die Wissenschaft mir angetan?

So kann ich mich ja gar nicht mehr blicken lassen.

Und meine Zukunft so vorhersehbar.

Ich gehe auf, ich gehe unter."

...



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Gedichte"
Alle Bücher dieser Reihe:
Wissenschaft und Religion
Kostenlos
Eifersucht aufs Handy
Kostenlos
Lottozahlen
Kostenlos
Wenn die Erinnerungen verschwimmen
Kostenlos
Herbstwald
Kostenlos
Zwölf Gedichte
0,00 €
Alberich und Oberon
Ein Gartenzwerg beim Zwergenkönig
0,00 €
Ihr seid das Salz der Erde
Salziges Gedicht im Blankvers
0,00 €
Leonardo da Vinci nimmt Abschied von seiner Felsgrottenmadonna
0,00 €
Gespräch mit Max und Moritz
0,00 €
Abschieds-Kuss
Kostenlos
Waldi
Kostenlos
Hund und Katz
Kostenlos
Kissenschlacht
Kostenlos
Konfus durch Konfuzius?
Kostenlos
Der kleine Prinz gibt ein Interview
Kostenlos
'ne feste Burg
Kostenlos
Abschiedsworte einer Brieftaube
Kostenlos
Das beste Pferd im Stall
Kostenlos
Nostalgiker
Kostenlos
Bier-Adventskalender
Kostenlos
Die Füchse von Franz Marc
Kostenlos
Interview mit einem Schneemann
Kostenlos
Sonnenuntergang
Kostenlos
Ariadne und Bacchus
Kostenlos
Virtuelle Pfeile
Kostenlos
Zweifel
Kostenlos
Meeresküste
Kostenlos
Urlaub aus der Dose
Kostenlos
Sehnsucht
Kostenlos
Halbnackte Wahrheit
Kostenlos
Doll
Passionierter Passivist
Kostenlos
Mondhelle Nacht
Kostenlos
Dumm gelaufen
Kostenlos
Tochter der Sonne
Interview mit der Sonne
Kostenlos
Bild-Paradiese
Kostenlos
Total versifft
Kostenlos
Zorniger Engel
Kostenlos
Mein Psycho
Kostenlos
Stress als Hobby
Kostenlos
Sonett
Kostenlos
Die Karte
Kostenlos
Gespräch mit dem Z
Kostenlos
Das Heilige
Kostenlos
Farbverläufe
Kostenlos
Sandburg
Kostenlos
Freunde
Kostenlos
Am Bach
Kostenlos
Total verliebt
Kostenlos
Pizza
Kostenlos
Zeit-Geschenke
Kostenlos
Baumhaus
Kostenlos
Ungeheuer & Co.
Kostenlos
Arrangiert
Kostenlos
Ich male das Meer
Kostenlos
Buch-Vertrag
Kostenlos
Kaleidoskop
Kaleidoskop-Kur
Kostenlos
Pilze sammeln
Kostenlos
Neuanfang
Kostenlos
Am See
Kostenlos
Geblitzdingst
Kostenlos
Wüste
Die wüste Sandy
Kostenlos
Akrosticha
Kostenlos
Cowboy und Indianer
Kostenlos
Dinosaurier 2.0
Kostenlos
Schmetterlings-Nummer
Kostenlos
Herbst-Programm
Kostenlos
O das O
Kostenlos
Vincent van Goghs Sonnenblumen
Kostenlos
Zaun-Zieher
Kostenlos
In der Tierhandlung
Kostenlos
Katzengold
Kostenlos
Ich habe es passend
Kostenlos
Lebenskünstler
Kostenlos
Telesticha
Kostenlos
Lecker Kahn
Kostenlos
Am Fluss
Maler Seele
Kostenlos
Stichwörter: 
Sonnenuntergang, Sonne
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
gaschu

Liebe Sonne, lass Dir sagen: Es gibt so viele noch, die Dich bewundern und ganz besonders Deine abendliche Schönheit anstaunen! Ich kenne etliche und zähle auch mich selbst dazu. Man kann nur ergriffen staunen, wenn du abends uns Deine Schönheit zeigst. Es macht uns still und staunend und friedlich. Danke Dir dafür!
Schöne Unterhaltung zwischen Sonne und Mensch. VG, Gabi.

Wichtiger Beitrag
garlin

Ach Herzchen, mach's dir doch nicht so schwer. Du hast doch so viele Bewunderer, lies doch mal das schöne Gedicht von Philhumor.
Und wenn's dir dann noch immer langweilig ist, dann warte doch mal ein bischen mit dem Untergehen, und sei nicht so spröde. Der Mond ist doch schon eine Ewigkeit hinter dir her! Gib ihm eine Chance !

Wichtiger Beitrag
E. M. Schmiedel

Das für das Leben im Ganzen - ein unverzichtbares Wunder für alles und jedes. wird auch immer weiter ausgebeutet. Ja, wir Kinder der Technik werden doch immer mehr...Eine schöne Ode an die Sonne! LG.Michaela

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Ich empfinde das als sehr poetisch. Die Unterscheidung zwischen Glauben und Realität, zwischen was ist- und was kann man daraus machen. Gefällt mir ausgezeichnet! Xx PP
@ liebe Sonne ..du bist nicht kitschig, sondern der Abschied eines vergangenen Tages. Ein kostbares Geschenk:-)

1 Kommentar
philhumor

Ich werde es der Sonne ausrichten. Das wird sie aufrichten. Sie hat da schon Bedenken, weil sie so einen Aufwand betreibt. Freut mich, dass es Dir gefällt.

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Deine Zeilen sind mal wieder eine höchst interessante Auslegung des Themas. Allerdings fühlt sich der Romantiker in mir ein wenig auf den Schlips getreten, bei Deiner doch recht nüchternen Sichtweise.
Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

L.G. Tina

2 Kommentare
philhumor

Man liegt ja im Clinch mit dem inneren Romantiker; der Wissenschaftler ist emsig bemüht, die Romantik wegzudozieren. Thanks.

Martina Hoblitz

Also Herz gegen Verstand? Ja, das gibt es oft.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE